Perv-Salom's very manly Adventure

    • Fortnight

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Perv-Salom's very manly Adventure



      "Perv-Salom's very manly Adventure" ist nach "Ghost Princess Perona's Wondergarden" die 17. Fortnight-Insel.
      Nach Perona ist sie die zweite Insel mit einer Slot-Beschränkung, denn auf dieser Insel erwarten euch nur /qck /dex /psy und Food Orbs.
      Die anderen Orbs können nur durch Slot-Change erzeugt werden.
      Folgende Charaktere könnt ihr durch die Insel eurer Crew hinzufügen:


      Absalom of the Graveyard /str Shooter

      Max. HP/ATK/RCV: 2601/1008/192, Max. CD: 14 (Startwert: 23)
      Captain-Fähigkeit: Boosted die ATK von Shootern 2x.
      Spezialfähigkeit: Reduziert eingehenden Schaden um 50% für 2 Runden und boosted die RCV 2x für 2 Runden.
      Max. Erfahrungspunkte (Level 99): 3.000.000 (plus 392.109 von seiner Vorform Absalom)

      Info: Absalom ist ein solider /str Shooter mit mittelmäßig bis guten Stats und einer mehr oder weniger hilfreichen Fähigkeit,
      die eventuell in einigen Situationen ganz hilfreich sein kann. Er wird jedoch höchstens als Filler in /str oder Shooter Teams zum Einsatz kommen.
      General Zombie /int Fighter

      Max. HP/ATK/RCV: 2610/605/0, Max. CD: 15 (Startwert: 30)
      Captain-Fähigkeit: Besitzt keine
      Spezialfähigkeit: Reduziert die HP auf 1, macht 1000 fixen Schaden auf alle Gegner und boosted die ATK von
      allen Charakteren um 1,2x für eine Runde.
      Max. Erfahrungspunkte (Level 70): 1.066.998

      Info: Eine Einheit die Wahrscheinlich nie zum Einsatz kommen wird, da sowohl die Stats unter Durchschnitt sind,
      als auch die Special kaum zu gebrauchen ist, da man meist andere Einheiten als ATK booster benutzt, die einen
      bei weitem stärkeren Boost geben.
      Jigoro of the Wind /dex Slasher

      Max. HP/ATK/RCV: 1348/744/0, Max. CD: 10 (Startwert: 20)
      Captain-Fähigkeit: Besitzt keine
      Spezialfähigkeit: Ordnet alle Orbs zufällig an und macht 7x seiner ATK in /dex Schaden auf alle Gegner.
      Max. Erfahrungspunkte (Level 50): 392.109

      Info: Genau wie der General Zombie dieser Insel ist er ziemlich nutzlos. Seine Stats sind schlecht und seine Fähigkeit
      unnütz. Es gibt mehr als genug nützlichere Filler.



      Erhältliche Skillbücher:



      Niveau
      Stamina
      Erfahrungspunkte
      Beri
      Rookie
      5
      521
      4.000+
      Veteran
      10
      1.270
      8.000+
      Elite
      15
      2.365
      13.000+
      Expert
      30
      5.525
      28.800+


      Der Boss dieser Insel ist der perverse Absalom, der sich mit seiner Suke Suke no Mi, der Unsichtbarkeitsfrucht, in das Frauenbad geschlichen hat.
      Dort spannt er Nami, seiner Auserwählten, hinterher. Das dürft ihr natürlich nicht zulassen.
      Kämpft euch bis zu ihm durch und schlagt ihn, ohne genau zu sehen, wo er eigentlich ist.

      Guide (Expert-Niveau):
      Credits für die Bilder gehen an Gamewith.jp


      Stage 1/10
      Auf Stage 1 trefft ihr auf Nami. Sie hat nur 1 HP und ihr könnt sie hier (um mit Killer Teams eine Runde
      zu sparen) zuerst anvisieren. Ansonsten besiegt einfach die Gegner und nehmt wenn zum Stallen die eine
      Runde von Nami noch mit.


      Stage 2/10
      Auf der nächsten Stage erwarten euch 2 Gegner und eine Turtle. Nichts spektakuläres, besiegt die Gegner,
      stallt wenn nötig und weiter geht's.


      Stage 3/10
      Nun bekommt ihr es mit 2 großen aber relativ schwachen Gegnern zu tun. Besiegt sie und die Turtle
      und weiter zur nächsten Stage.


      Stage 4/10
      Auf der vierten Stage erwarten euch ein paar Clowns ... man könnte sagen es ist eine Clownfiesta.
      Hier könnt ihr zuerst die Clowns besiegen falls ihr eine Runde stallen müsst.


      Stage 5/10
      Miniboss: General Zombie, HP: 120.000, DMG: 3.195, CD: 1
      Pre Emptiv: Ihr werdet geblindet für 999 Runden.
      Unter 20% HP: Recovery und ATK Up.
      Ab hier müsst ihr ohne die Anzeige hitten. Das ist im ersten Moment nicht ganz einfach, jedoch
      werdet ihr euch dran gewöhnen. Greift ihr den unteren Standard-Mob (im Bild der blaue) zuerst
      an, sollte das Auto-Targeting-System des Spiels euch nacheinander die beiden Standard-Mobs und
      dann den General Zombie angreifen lassen. So könnt ihr ihn bestenfalls in der ersten Runde besiegen
      (oder unter 20 % HP schlagen), um keinen Hit von ihm zu bekommen. Danach besiegt ihr in der
      nächsten Runde Absalom.


      Stage 6/10
      Auf dieser Stage erwarten euch 2 Gegner, 1 Porc und ein Seahorse. Besiegt diese einfach
      im Blind Modus und weiter geht es.


      Stage 7/10
      Hier wird es für einige Teams vielleicht nicht ganz einfach sein alle Gegner zu besiegen,
      jedoch sollte dies auch geblindet kein Problem darstellen.


      Stage 8/10
      Auf Stage 8 findet ihr 3 Standard Gegner und eine Turtle an der ihr wenn nötig etwas stallen könnt.


      Stage 9/10
      Auf der letzten Stage vor dem Endboss bietet sich nochmal die Gelegenheit etwas zu stallen.
      Wenn ihr erst die blaue Schildkröte anvisiert, dann könnt ihr 2 bis 3 Runden noch rausholen,
      je nach Cooldown des Pirate Penguins.


      Stage 10/10
      Boss: Absalom of the Graveyard, HP: 680.000, DMG: 5.229, CD: 1
      ATK UP: 6279, DEF UP: 1.100
      Nami: Verwandelt alle Orbs in Tandem oder /qck

      Runde 1: Absalom wandelt alle eure Orbs zu Tandem Orbs um und greift dann an.
      Runde 2: -
      Runde 3: ATK Up, DEF Up, Debuff Protector (Cooldown auf 1).
      Runde 4+: Jede Runde 6279 Schaden.


      Random-Encounter
      Miniboss: Jigoro of the Wind, HP: 150.000, DMG: 3.240, CD: 1
      Unter 20% HP: 8800 Schaden


      Empfehlenswerte Captains:


      Da Absalom eine /str Unit ist sind hier natürlich vorzugsweise /qck Units im Einsatz. Boa hat hier den höchsten Crewboost für /qck Units mit 2,75x bzw. 2 Boas mit einem 7,56x boost. Ansonsten könnt ihr alle möglichen Kombinationen aus Captains benutzen die oben aufgelistet sind. Mit einem Ace oder einer Boa als Friend Captain neben Jozu, Lucci, Capone oder Diable Jambe Sanji sollte die Insel mit einem Orb Booster und einem eventuellem Orb Locker absolut keine Probleme auch geblindet darstellen. Wenn ihr auf Nummer sicher gehen wollt, könnt ihr ein Double Jozu Team, oder falls ihr einen Capone besitzt und keinen Jozu ein Jozu/Capone Team benutzen um 2x HP und 2x RCV zu haben. Auch das Slasher Team kann die Insel hier Problemlos klären mit am besten 2 oder zumindest einem max. Special Mihawk und den 2 /qck Slashern Lucci und Kuro (auch Thatch kann hier statt Kuro benutzt werden, je nachdem welcher von beiden stärker ist). Mit am einfachsten ist die Insel hier mit einem Killer Team, da man dort sowieso erst 3 mal weniger als Good treffen muss um den Effekt zu aktivieren und die Units danach einen boost von 9x bekommen. Im DMG-Output unterliegt das Killer Team jedoch dem double Boa Team.


      Hilfreiche Crewmitglieder:


      Da Absalom eure Orbs in nach eurem ersten Angriff zu Tandem Orbs verwandelt, habt ihr hier die Chance alle TND Orbs zu /qck Orbs zu verwandeln. Der Polearm Million oder der Halberd Billion von den Baroque Work's verwandeln eben diese in /qck Orbs. Ihr könnt jedoch auch über Umwege die TND Orbs erst in Food Orbs (Lulu) und dann mit Hilfe von Miss Valentine die Food Orbs zu /qck Orbs umwandeln. Kaku ist hier wie so oft als Orb booster am Werk und die gute Hina lockt eure Orbs, damit ihr diese gleich 2 Runden lang besitzt. Eine gute ergänzung ist Thatch, der mit seiner Special, die nach 16 Runden nicht gemaxt schon aktiviert werden kann, 3 Runden lang eine höhere Wahrscheinlichkeit auf /qck Orbs ermöglicht.


      Teamvorschläge:


      Mit einem Lvl. 80+ Ace als Friend Captain kann man bei dieser Insel eigentlich nicht viel falsch machen.
      Kämpft euch bis zu Absalom durch und greift ihn in der ersten Runde ganz normal an. In der zweite Runde
      benutzt ihr den Million, um euch komplett mit Matching-Orbs auszustatten, und Hina und Kaku für die zwei
      Runden währende 1.5er Orb-Boost-Combo. Damit solltet ihr Absalom innerhalb von 1-2 Runden problemlos
      besiegen können.



      Mit einem hochgelevelten Jozu (Lvl. 80+) als Friend Captain besitzt ihr genug HP, um die Insel einigermaßen
      gemütlich angehen zu können. Boxt euch bis zu Absalom durch und greift ihn in der ersten Runde ganz normal
      an (solltet ihr viele /str- und /dex-Orbs bekommen, benutzt Capones Fähigkeit um sie in /qck-Orbs umzuwandeln).
      Nutzt dann in der zweiten Runde den Million, um euch komplett mit Matching-Orbs auszustatten, und Hina und
      Kaku für die zwei Runden andauernde 1.5er Orb-Boost-Combo. Damit solltet ihr Absalom spätestens nach 1-2
      Runden problemlos besiegen können. Sollte er danach immer noch aufrecht stehen, und ihr habt Capone nicht
      schon in Runde 1 eingesetzt, nutzt ihr ihn danach um euch mit /qck-Orbs zu versorgen und Absalom endlich
      Manieren beizubringen.



      Wie eigentlich immer funktioniert auch dieses Mal wieder ein Slasher-Team unter der Führung zweier Mihawks
      (bevorzugt mit jeweils maximalen CD). Durch das Coffin Boat habt ihr genügend HP, um euch relativ leicht bis
      zu Absalom durch zuschlagen. Dort greift ihr ihn in der ersten Runde normal an. In der zweiten Runde nutzt ihr
      den Million, um euch komplett mit /qck-Orbs auszustatten, und Kaku um euren Angriff zu verstärken. Dann
      greit ihr an (mit euren /qck-Slashern als letzten Hittern) und besiegt ihn in den nächsten 1-2 Runden. Sollte
      zu Beginn des Kampfes (oder später) die Spezialfähigkeit eines (oder beider) Mihawks bereit sein, könnt ihr sie
      nutzen, um den Kampf noch einmal abzukürzen.



      Solltet ihr statt einem eigenen Ace Jimbe besitzen, könnt ihr diese Fortnight-Insel auch mit einem Hybrid-Fighter-
      Team bestehend aus einem Ace/Jimbe-Mix in Angriff nehmen. Voraussetzung sind weitere /qck-Fighter-Units als
      eure Subs, wie z.B. Hina und Diable Jambe Sanji. Schlagt euch bis zu Absalom durch und greift ihn in der ersten
      Runde ganz normal an. Nutzt gegebenenfalls Jimbes Fähigkeit, um seinen Orb in einen /qck-Orb umzuwandeln und
      mit ihm als letzten Hitter etwas mehr Schaden zu machen (circa 300k DMG). Dann nutzt ihr in der zweiten Runde
      nacheinander die Fähigkeiten des Millions, Hinas und Kakus, um euer Team mit Matching-Orbs auszustatten, die
      Orbs für zwei Runden zu locken und ihren Effekt zu verstärken. Damit besiegt ihr Absalom innerhalb von zwei Runden
      problemlos.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von TotoroPirates ()

    • RE: Perv-Salom's very manly Adventure

      Kann einer von euch nur noch die Teams beschreiben? Ich bin ab halb 7 weg und komme erst morgen mittag wieder. Wenn das von euch wer beschreiben könnte und dann raushaut wäre das sehr nice

      http://optc.github.io/damage/#/transfer/D75:80,322:80,324:70,20:70,244:30,232:70C1,9B0D0O0L0G0S100H
      http://optc.github.io/damage/#/transfer/D253:80,365:80,324:70,20:70,244:30,232:70C1,9B0D0O0L0G0S100H
      http://optc.github.io/damage/#/transfer/D75:80,410:80,20:70,232:60,244:30,324:70C1,9B0D0O0L0G0S100H
      http://optc.github.io/damage/#/transfer/D312:80,312:80,20:70,322:70,244:30,324:70C1,9B0D0O0L0G0S100H
      http://optc.github.io/damage/#/transfer/D227:99,227:90,46:70,322:70,244:30,324:80C4,9B0D0O0L0G0S100H
      http://optc.github.io/damage/#/transfer/D449:80,449:80,20:80,324:80,11:50,244:30C1,9B0D0O0L0G0S100H

      EDIT (Totoro):
      Das Thatch-Team kann so nicht funktionieren. Wenn, dann müsste Sanji durch GP Usopp ersetzt werden. Ansonsten kassiert man in der ersten Runde von Absalom einen Hit und verliert dadurch die Captain-Fähigkeit von Thatch. Ich weiß allgemein nicht, warum du in keinem der Teams GP Usopp verwendet hast ;)
      [OPC] Jugedyz Global: 327 483 389

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von TotoroPirates ()