Folge 738 - Das Band der Brüder!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Folge 738 - Das Band der Brüder!

      Das Band der Brüder!



      Die unerzählte Geschichte hinter der Wiedervereinigung von Sabo und Ruffy!

      In dieser Episode erfahren wir, wie Sabo's Geschichte weitergeht...

      In einer weiteren Rückblende von vor 2 Jahren sehen wir Sabo, zusammen mit Koala und anderen Revolutionären, nach Bartigo zurückkehren.
      Sie waren wochenlang unterwegs und haben verschiedene Missionen erledigt; so wollen sie als erstes Dragon Bericht erstatten.
      Doch das HQ der Revos ist in heller Aufregung, da die Neuigkeiten vom großen Ereignis am Marinefort eingetroffen sind.
      Besonders der Tod des Yonko Whitebeard und seines 2. Kommandanten, haben Schlagzeilen gemacht.
      Ein paar der Revos machen sich Sorgen um Ivankov, der die ebenfalls an den Kämpfen teilgenommen hat. Während andere Mitglieder höchst verwundert über die Tatsache sind, dass der Strohhut der Sohn ihres Anführers ist...

      Sabo, der zunächst kaum Interesse zeigt, wird bei dem Namen Feuerfaust Ace hellhörig und ihn überkommt eine böse Vorahnung.
      Wie in Trance geht er auf die Zeitungen zu, schnappt sich eine und dann passiert es.. er beginnt, sich zu erinnern..
      Von seinen Erinnerungen und Gefühlen überwältigt, fängt er an zu hyperventilieren und geht bewusstlos zu Boden...

      Nach drei Tagen im Fieberschlaf wacht er letztendlich auf und findet erstmal eine sehr aufgelöste Koala vor sich.
      Auf ihre Frage ob er, da er sich nun an alles erinnere, die Revolutions-Armee verlassen will, antwortet Sabo entschieden mit: "Nein, werde ich nicht."
      Jedoch habe er einige Fragen an Dragon...

      Wieder in der Gegenwart sieht man, wie Franky und die Samurai von Sabo's Geschichte sichtlich gerührt sind.
      Nach einem kurzen Geplänkel zwischen Zoro und Kinemon ("Warte mal eine Sekunde..."), fährt Sabo fort...
      Man sieht, wie er die Grabstätte seines Bruders besucht und ihm die letzte Ehre erweißt. Kurz darauf bittet er die gesamte Revo-Armee um einen Gefallen...

      In der nächsten Szene dürfen wir nochmal das Wiedersehen von Luffy und Sabo im Kolosseum miterleben.
      Luffy, der zunächst nicht glauben kann, wen er vor sich hat, wird von seinen Gefühlen überwältigt und bricht in Tränen aus, als er es realisiert.
      Er fragt, wo Sabo die ganze Zeit gewesen sei und erklärt ihm reuevoll, dass er Ace habe vor seinen Augen sterben lassen. Sabo jedoch ist einfach nur überglücklich, dass Luffy am Leben ist und sie sich endlich wiedersehen konnten...

      Derweil in der Gegenwart:
      Nachdem er seine Geschichte zu Ende erzählt hat, übergibt Sabo Zoro eine Vivre Card für Luffy und reißt sich selbst noch ein Stückchen ab. Er verabschiedet sich und verlässt die SHB. Zoro bemerkt, dass sich Ace damals mit den selben Worten, wie Sabo heute, von ihnen verabschiedet hatte.
      Draußen telefoniert er kurz mit Hack, der wiederrum überhaupt nicht von Sabos Eigenschaft angetan ist, einfach aufzulegen...

      Zur selben Zeit, an der Küste Dressrosa's, sieht man Fujitora um das Schicksal der Strohüte würfeln. Sehr zum Missfallen von Maynard...

      Im Palast sind die meisten bereits am schlafen (>>ob das auch auf Hakuba zutrifft :D ?). Rebecca, zunächst auf der Suche nach den Strohhüten, wird von König Riku aufgeklärt, dass diese sich in dem Haus ihres Vaters aufhalten. Außerdem merkt er an, dass, sollte er wieder König werden, Rebecca eine Prinzessin wird.

      Zum Abschluss sehen wir Sabo auf Krähen Richtung seiner Kameraden fliegen (>>hat an der Stelle zufällig noch jemand an meinen Namenspatron denken müssen? ^^) und er freut sich sichtlich darauf, Dragon das Neueste über dessen Sohn zu berichten...


      Wow!! Selten eine emotional so überwältigende Episode gesehen..
      Spoiler anzeigen

      ..da ging es mir teilweise fast genau so..

      ;)


      Nun wissen wir also, wie genau Sabo von seinen Brüdern erfahren hat, wie er reagiert hat und auch warum er damals nicht eingreifen konnte..

      Außerdem wurde uns (meines Wissens nach) zum ersten Mal das Geschlecht des Transenkönigs offenbart.
      >> Ich hätte nie im Leben gedacht, dass Ivankov mal eine Frau war...

      Wie üblich bleiben zum Abschluss noch ein paar Fragen offen:

      Wie kommt es, dass sowohl Luffy als auch Dragon sooo wenig Interesse an einander haben?
      >>Dass Luffy kaum etwas über seinen Vater weiß, okay... aber dass Dragon so beiläufig tut, finde ich irgendwie... seltsam

      Was wird Fujitora als nächstes unternehmen?

      Was hat es mit den Krähen auf sich, mit deren Hilfe Sabo zu seinen Kameraden kommt?

      Und (vielleicht das größte Mysterium :D ) wie hat es wohl Kinemon geschafft, Zoro den Schnapps abzuluchsen?


      Have Fun ^^
      Global ID: [OPC] Gotei13
    • Fand die Folge auch extrem gut! Nachdem ich die Folge davor in der Vorlesung gesehen hatte hab ich sehnsüchtig auf die Fortsetzung von Sabo's Story gewartet.
      Geht einem echt ans Herz und man fragt sich direkt wann die Revos wohl das nächste mal in Erscheinung treten werden :D

      Was mich ebenfalls gewundert hat war dass Dragon nicht mal ansatzweise nach Ruffy gefragt oder eben geschaut hat. Irgendwas stimmt da nicht wirklich ^^

      Und diese Krähen sind wahrscheinlich eine Teufelsfrucht, wem sie gehören ist dann natürlich aber die Frage. Einer der bei der Truppe von Hack und Koala dabei war kann es nicht gewesen sein, vielleicht jemand den man vorher schon in der Gruppe beiläufig gesehen hat ist mir auch nicht aufgefallen, aber von der Teufelsfrucht her ziemlich interessant.
      [OPC] Jugedyz Global: 327 483 389
    • Jugedyz schrieb:

      Was mich ebenfalls gewundert hat war dass Dragon nicht mal ansatzweise nach Ruffy gefragt oder eben geschaut hat. Irgendwas stimmt da nicht wirklich ^^
      Ja, ne? Sehr seltsam das Verhalten von Dragon.
      Aber wenn man mal an Lougetown zurückdenkt, muss man zugeben, dass er doch irgendwie ein Auge auf seinen Sohnemann hat...


      Jugedyz schrieb:

      Und diese Krähen sind wahrscheinlich eine Teufelsfrucht, wem sie gehören ist dann natürlich aber die Frage. Einer der bei der Truppe von Hack und Koala dabei war kann es nicht gewesen sein, vielleicht jemand den man vorher schon in der Gruppe beiläufig gesehen hat ist mir auch nicht aufgefallen, aber von der Teufelsfrucht her ziemlich interessant.
      Mmh... eine Teufelsfrucht... der Gedanke ist mir noch gar nicht gekommen ^^
      Aber was für eine könnte das sein? Zoan oder Paramecia??
      Global ID: [OPC] Gotei13
    • Das ist halt die Frage in Logue Town, war Dragon zufällig da oder hat er wirklich ein Auge auf Ruffy, ich schätze wir werden es irgendwann mal erfahren und sollten sich Dragon und Ruffy je unterhalten, so wird die Szene vielleicht nochmal als Rückblende erscheinen oder erwähnt.

      Ich denke schon dass es eine Teufelsfrucht ist. Das interessante daran ist ja dass es so viele Raben sind. Ist es vielleicht eine erwachte Form? Ich könnte mir auch vorstellen dass es eine Art Schattenfrucht ist, und sich die Person in verschiedenste Dinge verwandeln kann und gleichzeitig unbemerkt das Geschehen beobachten.
      [OPC] Jugedyz Global: 327 483 389
    • Jugedyz schrieb:

      Und diese Krähen sind wahrscheinlich eine Teufelsfrucht, wem sie gehören ist dann natürlich aber die Frage. Einer der bei der Truppe von Hack und Koala dabei war kann es nicht gewesen sein, vielleicht jemand den man vorher schon in der Gruppe beiläufig gesehen hat ist mir auch nicht aufgefallen, aber von der Teufelsfrucht her ziemlich interessant.
      Bei der Revo-Gruppe auf Dressrosa gibt es eine (scheinbar) weibliche Person die es sehr gut sein könnte, links neben Hack mit einem ähnlichen Hut wie Sabo. Beim Manga wurde damals auch viel spekuliert aber im Anime hat die Krähe auf der Sabo dann wegfliegt eine männliche Stimme. Daher etwas strange aber die wahrscheinlich beste Erklärung warum diese Person nachher nicht mehr bei den Revos ist als sie mit Sabo telefonieren und dieser danach abgeholt wird:


      Im Anime ist die Person auch farbig zu sehen:


      Die Folge an sich fand ich ganz ok, war halt der "Rest" zur vorherigen Folge wo nicht in eine Folge gepasst hat. Die Darstellung von Sabo wo er gefühlt 5min da steht und zittert stellt die Situation, wenn man sowas realisiert gut dar aber ich fand es (in der Länge) doch etwas überzogen.

      Will Dragon vielleicht keine Gefühle vor anderen zeigen oder hat er sein Ziel vor Augen und will sich nicht ablenken lassen? Anders kann mir dieses Desinteresse an Ruffy nicht erklären.

      Dieser Flashback auf Alabasta mit Ace und der Kommentar von Zorro ist irgendwie rabenschwarzer Humor, immerhin wurde Ace danach an die Marine übergeben und starb. Bitte lass das nicht auch noch mit Sabo passieren :ccry:
    • Das Verhältnis zwischen Dragon und Luffy ist wirklich seltsam, aber ich denke das liegt an Dragons Persönlichkeit, dass er seine Emotionen nicht nach außen zeigt, auch aufgrund seiner Stellung, er darf keine Schwäche/Angriffspunkte zeigen. Leider ist seine Aufgabe wichtiger als sein Privatleben. Nichtsdestotrotz hatte er immer ein Auge auf ihn, das zeigte sich schon in vielen Situationen (Goa Kingdom, Loguetown). Ich denke mir schon, dass er sich kaum was sehnlicher wünscht, als seinen Sohn wiederzusehen und bei einem Treffen wird er sicherlich seine menschliche Seite zeigen. Das wird jedenfalls ein emotionales Wiedersehen.

      Ich freue mich schon auf die nächste Folge! :D

      Wer die Preview noch nicht gesehen hat, hier könnt ihr es nachholen. Preview. Im Manga kam es so unerwartet und das behandelte Chapter war für mich eindeutig chapter of the year. Wer sich jedoch die Spannung nicht verderben möchte, sollte die Finger von der Preview lassen, da wird leider das Wichtigste vorweg genommen.


      Spoiler anzeigen
      Der Voiceactor von Kaido wurde auch bekannt gegeben, es wird Tessho Genda sein. Einige kennen seine Stimme, da er auch in Naruto den Neunschwänzigen spricht. Meiner Meinung nach eine perfekte Besetzung! Das wird episch. :D
      Quelle: orojackson.com/threads/voice-a…sts-kaido-revealed.25805/
      [OPC] Barto Club // 094 934 965

      P.LvL 180+
    • Redet Sabo nicht am Ende der Folge davon das er Dragon nun über Ruffy berichten kann? Vielleicht hat Dragon Sabo geschickt um was zu erfahren und ein Auge auf ihn zu haben weil er es selbst als zu Riskant (Fujitora und andere gefährliche Gegner) angesehen hat auf Dressrosa zu erscheinen.
      ID: 332 243 704
      P.Lvl.: 465+
      Legendaries:


      Rise of Captain Kid: Payback on Kaido !?