Blackbeard

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen


    • Name:

      Marshall D. Teach alias Blackbeard

      Teufelsfrucht:
      Finsternis Frucht (Logia) & Beben Frucht (Paramecia)

      (Er kann Dunkelheit erzeugen und damit die Teufelsfrucht anderer außer Kraft setzen.

      Blackbeard kann zusätzlich Dinge wie Häuser, Bäume usw.. in sein schwarzes Loch saugen und dann wieder freigeben.
      Mithilfe der Erdbebenfrucht kann er Erdbeben erzeugen.)

      Größe 3,44cm
      Alter: 40

      Kopfgeld:

      als Samurai 0 => jezt
      Spoiler anzeigen
      2.247.000.000 Berry



      Crew:

      Blackbeard-Piratenbande

      Bekannte Mitglieder:
      Jesus Barges
      Doc Q
      Raffit
      Wan Oger
      Avalo Pizarro
      Shiryuu
      San-Juan Wolf
      Caterina Devon

      Vasco Shot


      Besonderes:

      Hat 2 Teufelsfrüchte, kassiert doppelten Schaden, kann sich nicht wie andere Logia-Nutzer in sein Element verwandeln, ehemaliger Samurai jetzt Kaiser


      Viel Spass beim diskutieren :)
      Global ID : 351.713.636 new Account

      Japan ID : 912.928.355

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Shanks83 ()

    • Kleiner Edit aus dem neuem Chapter:

      Blackbeard´s Kopfgeld herausgefunden
      Seid ihr sicher, dass ihr es jetzt schon wissen wollt?
      Oder wartet ihr und behaltet euch die Spannung..? 8)
      ok wenn ihr es wirklich wissen wollt
      Sein Kopfgeld beträgt nun 2.247.000.000 ฿
      Was meiner Meinung nach viel zu wenig ist für einen Typen der die Welt zerstören kann....
      Mr Niceguy on his way to victory 8)
      /rainbow MA 58 LEGENDS /rainbow
      Lil Babaamp
      ID: 090 342 563

      /rainbow /f1985
      /str /f0261 /f1571 /f1314 /f1035 /f1663 /f0748 /f1121 /f1927 /f1794 /f2113
      /dex /f0720 /f1268 /f1532 /f1921 /f2503 /f1910 /f1883 /f2159 /f2076 /f2195
      /dex /f5022
      /qck /f1404 /f0416 /f1751 /f1763 /f1922 /f1928 /f0870 /f1123 /f1764 /f2074
      /qck /f2232 /f2505 /f5026 /f2201a
      /psy /f0459 /f1747 /f1045 /f1593 /f1492 /f1473 /f2001 /f2251 /f1652 /f1239
      /psy /f1951 /f2148
      /int /f1588 /f1880 /f1619 /f2066 /f0934 /f1869 /f1391 /f1085 /f2023 /f2138
    • Shanks83 schrieb:

      kannst ja gerne alle neuen Infos die wir letzter Zeit bekommen haben hier drunter schreiben soll ja drüber Diskutiert werden
      find ich keine so gute Idee weil manche Leute lesen den Manga o.A, nicht sondern schauen nur den Anime und wenn man ehrlich ist, ist das ja dann schon so ne Art von Spoiler deswegen schreibe ich es nicht so groß heraus aber wenn andere auch damit einverstanden sind.. kann ich das auch einfach so schreiben..

      LG
      Mr Niceguy on his way to victory 8)
      /rainbow MA 58 LEGENDS /rainbow
      Lil Babaamp
      ID: 090 342 563

      /rainbow /f1985
      /str /f0261 /f1571 /f1314 /f1035 /f1663 /f0748 /f1121 /f1927 /f1794 /f2113
      /dex /f0720 /f1268 /f1532 /f1921 /f2503 /f1910 /f1883 /f2159 /f2076 /f2195
      /dex /f5022
      /qck /f1404 /f0416 /f1751 /f1763 /f1922 /f1928 /f0870 /f1123 /f1764 /f2074
      /qck /f2232 /f2505 /f5026 /f2201a
      /psy /f0459 /f1747 /f1045 /f1593 /f1492 /f1473 /f2001 /f2251 /f1652 /f1239
      /psy /f1951 /f2148
      /int /f1588 /f1880 /f1619 /f2066 /f0934 /f1869 /f1391 /f1085 /f2023 /f2138
    • New World Cossacks schrieb:

      Man darf sich nicht yonko nennen wenn man sich von einem selbigen onshotten lässt.
      Hab jetzt den Manga seeeehr lange nicht gelesen, aber Ruffy will doch "nur" Piratenkönig werden, Yonkou ist doch weder sein Ziel, noch erklärt sich selbst als ein solcher, oder?

      Ansonsten glaube ich, dass Blackbeard stärker als BM und Kaido sein wird. Klar, er ist der Unbekannte, der als Samurai der Meere aufgestellt wurde, ohne überhaupt ein Kopfgeld zu besitzen (denke ich jedenfalls). Das Geheimnisvolle an ihm, vor allem, warum er mehrere Teufelskräfte besitzen kann, sowie eine Bande, die wirklich nur aus üblen Kriminellen bestehen, machen ihn für mich zu einem der stärksten Widersacher. Und gerade, weil man so wenig über die Bande allgemein weiß, ist das ganze schwer einzuordnen.
      [OPCGC]xbader
      359 009 503
      P-Level: 900+
    • Lange nichts passiert hier, aber zum Thema Blackbeard tu ich auch mal meine Meinung kund.
      Ich weiß zwar, dass er bei vielen nicht sehr beliebt und als Verräter gebrandmarkt ist (nicht wahr @Chibi ;) ) und viel zu sehen bekommt man von ihm ja bisher auch noch nicht.
      Das Fehlen jeglicher Sympathiewerte und seine vollständig durchgedrehte Crew machen ihn für mich aber zu einem der interessantesten und sogar beliebtesten Widersacher.

      Sein Äußeres, die fehlenden Moralvorstellungen, die grenzenlose Selbstüberschätzung, die Crew...das ist einfach der Pirat wie man ihn sich vorstellt. Dazu kommt natürlich noch der berühmteste Namensvetter, den man sich als Pirat nur wünschen kann.
      Für mich ein Charakter an dem man sich reiben kann, der Hassliebe verursacht und ein Bösewicht den man nicht missen möchte.
      Daumen hoch für Blackbeard :zehaha:

      Auf einer Ebene sehe ich da nur den guten Herrn Doflamingo. Den finde ich als Bösewicht auch ganz grandios.
      Global ID: 069 503 138
      P-Lvl: 500+

      DonGarnillos Logbuch: Legenden, Teams etc.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DonGarnillo ()

    • DonGarnillo schrieb:

      Ich weiß zwar, dass er bei vielen nicht sehr beliebt und als Verräter gebrandmarkt ist (nicht war @Chibi )
      er steht ganz oben auf meiner Hate-list nicht nur weil er ein Verräter ist :x

      sondern:
      • seine Heuchlei im Bezug auf Crew (so gesehen er darf es machen bei einer Crew, die ihn als Kind aufgenommen hat, aber keiner darf es bei seiner Crew machen. Kann sein, dass nur ich das so sehe, aber ist schon irgendwie ein bisschen Heuchelei)

      • mich stört die Impel Down Gift Szene (er hat genau wie Luffy praktisch im Gift gebadet und kommt da einfach raus, indem das Gegengift neben sie fallen gelassen wird[ka wie das im Manga dargestellt ist, aber im Anime war die Szene komisch]. Ohne irgendwelche Einschränkungen. Bei Luffy hingegen wurde gesagt, dass es kein Gegengift gibt und er musste das Gift mit Hilfe von Ivankovs Hormone in Bezahlung für Lebensjahre überstehen. Kann sein, dass das vielleicht noch genauer irgendwie erklärt wird. Aber aktuell stört sie mich so wie sie ist)

      • tenendziell (zumindest aktuell aus meiner Sicht) bietet sich kaum ein Zeitraum für eine Backstory an, die ihm eine Art Redemption gibt. Es kann sein, dass ich da falsch liege, weil ich es falsch in Erinnerung habe, aber er hatte seinen ganzen Plan vor seinem Beitritt der Whitebeard Piraten ausgeheckt. Wann ist er beigetreten? Mit 8 Jahren also noch als Kind. Das gibt uns einen Zeitraum von 8 Jahren, wo eine Art Redemption für sein Verhalten getroffen werden soll. Zwar hat Oda uns schon einige Male überrascht, aber hier kann es vllt doch knapp werden oder irgendwie zwanghaft aufgrund der Story werden.
      • generelle Genervtheit, wenn er bei irgendwelchen Rankings auftaucht und die Erklärung einfach ist, ja er hat die stärkste Paramecia und eine starke Logia und er hat Shanks verletzt blabla. Mich stört auch, dieser Overhype von manchen halt weil er der Mainantagonist sein soll (ich hoffe es zumindest aktuell nicht), dass er deswegen stärker als Big Mom oder Kaido ist. Wir haben keine Anhaltspunkte seiner Kraft nach dem TS, aber so wie er die Hilfe seiner Crew gegen einen verletzten, halbtoten Whitebeard brauchte, kann ich mir vorstellen, dass er auch ein 1v1 gegen Kaido oder Big Mom gewinnt. (dazu hab ich nun ein kleines Detail aus dem aktuellen Chapter, was es unterstreichen könnte). Jedoch muss ich sagen, ich mag so spekulative Rankings und will mich dann eher auf Fakten beziehen, aber diese ganzen Spekulativen Rankings mit den nicht wirklich belegten Begründungen tragen mit zu meiner Abneigung bei.


      das sind jetzt nur ein paar Punkte, weswegen er mich stört und ganz oben steht auf der Hassliste.
      Vllt ändert es sich noch
      Name: [OPC] Chibi
      ID: 608 137 633
      Legenden/Teams/etc
    • Danke für die umfangreichen und absolut nachvollziehbaren Ausführungen.
      Ich gebe zu das sind einige Punkte, über die ich noch gar nicht groß nachgedacht habe.
      Um Logiklöcher zu analysieren oder merkwürdige "Vorzugsbehandlungen" durch Odas Gegengift (so nenne ich das jetzt einfach mal) aufzudecken, lese ich den Manga zu beiläufig.

      Schade eigentlich, denn in diesem Universum steckt schon eine ganze Menge hinter den Charakteren, wenn man denn die Muse hat sich das alles zu erschließen.
      Für mich ist er einfach aufgrund der bisher bekannten charakterlichen Eigenheiten und seines Umfeldes ein wunderbarer Bösewicht. Das hat weniger was mit seinen Kräften zu tun als vielmehr mit der Tatsache, dass ich einen Bösewicht gerne hasse und gleichzeitig bewundere.
      Wobei sich Blackbeard die "Bewunderung" noch erarbeiten muss. Da ist Doflamingo schon weiter.
      Vielleicht löst sich das am Ende auch auf wenn mir bewusst wird, dass Blackbeard nur ohne schmutzige Tricks bestehen kann. Das wiederum würde mir nämlich nicht schmecken.
      Global ID: 069 503 138
      P-Lvl: 500+

      DonGarnillos Logbuch: Legenden, Teams etc.

    • Ich finde Blackbeard sehr wichtig für One Piece und feier ihn ebenso. Einerseits ist es sein Charakter, der bspw. gegenüber Ruffy oder Ace eine komplett gegensätzliche Moral- und Gerechtigkeitsvorstellung inne hat. Er verkörpert für mich den "echten" Piraten, der sich nimmt, was er braucht - egal ob aus eigener Kraft, durch Hinterlist oder auch durch Zufälle. Dennoch scheint er seine Crew zusammenzuhalten, da eine Bande aus Schwerverbrechern ziemlich sicher ihren eigenen Willen hat und diesen zu bändigen ein gewisses Gen an Leadership benötigt. Andererseits finde ich seine Kräfte einfach super stark, seine Logia fand ich allein schon wirklich krass (auch weil ich die Dunkelheit persönlich sehr mag), mit WBs Paramecia zusammen aber wird das ganze weitaus zerstörerischer. Mal ganz abgesehen davon, dass er bisher der einzige ist, der mehrere Früchte gegessen hat und anscheinend auch im Stande ist, die Kräfte einzeln und kombiniert einzusetzen.

      Ansonsten braucht mMn One Piece solche Charaktere, um nicht komplett wie ein Kinderbuch zu wirken. Klar, viele traurige Einzelschicksale, Tyrannen, Kriege... Aber Charaktere wie BB oder Doffy, die von Grundauf böse sind und Intrigen nur so anziehen, machen für mich Handlungen aus. Die Sache mit Thatch mag objektiv höchster Verrat sein, ja, Thatch war ein netter Kerl... aber es ist für mich erfrischend. Kaltblütiger Mord, nur um an die Frucht zu kommen - einen Kodex einer Bande komplett ignoriert, nur um an das Ziel zu gelangen - dabei noch weitestgehend unentdeckt bleiben - und zu guter Letzt die Yonko-Ansprüche des toten Ex-Captains mehr oder weniger schleichend übernehmen. BB mag auf den ersten Blick wie ein saufender Holzkopf wirken, der einfach nur absichtlich overpowert gemacht wurde. Aber hinter ihm verbirgt sich für mich das echte Piraten Dasein, der pure Egoismus, das Denken an das eigene Gold und Ländereien. Und er bringt eben auch die Leute zur Strecke - egal ob geliebt oder nicht.
      [OPCGC]xbader
      359 009 503
      P-Level: 900+
    • Ich stimme @xbader da eigentlich in allem zu. Er verkörpert in One Piece einfach einen Charakter, der quasi "das pure böse" ist. Selbst einem Doflamingo lag bei aller Ich-Bezogenheit etwas an seiner Crew, nicht umsonst hieß sie seine Familie. Blackbeard hingegen ist der pure Egoismus, verfolgt sein eines Ziel (dass wir ja noch garnicht so genau kennen) und macht dabei keine Gefangenen - Auch seine Crewmitglieder sind dabei nur Schachfiguren für ihn. Ich finde ein möglicher Redemption-Arc in Form einer Backstory wäre hier aus diesem Grund auch unpassend. Es interessiert mich zwar natürlich sehr woher seine Motivation kommt, aber das muss (und soll) ihn danach nicht sympathischer machen.

      Seine genaue Stärke jetzt zu beurteilen ist natürlich schwierig bis unmöglich, aber er hat schon einige krasse Feats gezeigt (die ihm nachgesagt werden). Die Narbe an Shanks, das 1 vs. 1 mit Ace, 2! Teufelsfrüchte und die Fähigkeit die ganzen extrem starken Schwerverbrecher hinter sich zu vereinen - Das lässt seine Kraft schon erahnen. Dazu kommt aber noch, dass er trotz seiner Luffy-ähnlichen "Trotteligkeit" und seines Leichtsinns gleichzeitig aber auch Pläne schmieden kann. Wer gezielt auf der Suche nach Luffy (später Ace) ist, um sich durch einen Sieg zu einem Shichibukai zu machen, nur um dann zu einem späteren Zeitpunkt ungehindert nach Impel Down zu gelangen und die stärksten Häftlinge zu befreien und sich dann noch die Teufelsfrucht von Whitebeard mehr oder weniger ungehindert unter den Nagel zu reißen, der kann nur ein Genie sein. Gerade das macht ihn neben seiner potentiellen Stärke für mich so interessant und gefährlich und ich kann es kaum erwarten, seinen nächsten Plan in Action zu sehen.
      [OPC] Deiddens
      P-Lvl.: 1.040+
      ID: 113-463-140

      Logbuch - Meine OPTC Geschichte