Herzlichen Glückwunsch, Du hast Legend-Crocoboy gepullt - was jetzt?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Herzlichen Glückwunsch, Du hast Legend-Crocoboy gepullt - was jetzt?

      Bei Croco handelte es sich um die erste Legende, bei der ich das große Glück hatte das komplette Dreamteam zu besitzen und seitdem hat er mich durch viele, viele Raids und Colos getragen und auch heute, nachdem ich einige andere late-game Legenden mein eigen nennen kann, ist er nach wie vor einer meiner liebsten Captains, den ich aus diesem Grund auch immer in einem meiner acht Captain-Slots sitzen habe. Jetzt wo Legend-Doffys Books endlich draußen sind, nähert sich das Dreamteam der Vollendung, Grund genug also, mich in die schöne "Du hast X, was nun?" Gemeinde einzureihen. :)


      Sir Crocodile: Logia Ex-Warlorld of the Sea

      • Typ: /dex
      • Klasse 1: :striker:
      • Klasse 2: :cerebral:





      Der geheimnisvolle Mr. 0, der sich schließlich als ein leibhaftiger Samurai der Meere entpuppte, begegnete den Strohhüten ja schon recht früh auf ihrer Reise und richtete einiges an Unheil an, bevor unser allseits geliebter Piratenkönig in Spe ihn durch mehrer Schichten massiven Gesteins zur wunderschönen Musik Antonín Dvořáks (immer wieder schön: *schnief*) in Richtung Himmel katapultiere. Als persönliche Note sei dazu gesagt, dass ich über dieses Video und über diese Musik eigentlich einmal ursprünglich auf One Piece gekommen bin, was hat sich das gelohnt! ;)

      Und auch wenn das ein oder andere Wasserkopfkind ihn aufgrund dieser Vergangenheit immer wieder als schwachen Charakter darzustellen versucht, ist Sir Crocodile sowohl im Manga (wobei ich noch nicht viel weiter als Marineford bin) als auch in OPTC weit davon entfernt und hat durch seinen nach wie vor herrlich diabolischen (und in weiten Teilen erfolgreichen) Plan zumindest schon einmal sein Attribut "cerebral" mehr als verdient!

      In OPTC handelt es sich bei Crocodile sicherlich um keine "einfache" und auch um keine sonderlich anfängerfreundliche Legende. Ähnlich wie bei Whitebeard ist es notwendig, ein genaues Auge auf die eigenen HP zu haben, man muss außerdem eine Vorstellung vom Verlauf der Stage und den ungefähren Schadenswerte der Gegner haben und darf sich durch besondere Stageeffekte nicht aus der Ruhe bringen lassen - da man sich idealerweise im niedrigsten HP-Bereich aufhalten möchte, um Crocodiles Captain-Ability und Special optimal zu nutzen könnte einen sogar schon ein kleines Seepferdchen aus den Latschen hauen! Aber wenn man sich mit diesen Umständen angefreundet hat und dann idealerweise auch noch einige RRs und vielleicht sogar Legends zieht, dann belohnt Crocodile einen dafür mit einem der höchsten DMG-Multiplikatoren des gesamten Spiels und (was vielleicht fast noch relevanter ist) mit einem ausgesprochen niedrigen Cooldown, der die Raids, Colos und FNs, die er farmen kann um ein Vielfaches angenehmer macht. Doch nun zum Eingemachten:


      Stats auf Lvl 99:

      • HP: 3621
      • ATK: 1435
      • RCV: 310
      Captain-Ability:

      Dry Logia - Erhöht die ATK von Cerebrals. Dieser Boost fällt umso höher aus je niedriger die aktuellen eigenen HP sind; die genaue Formel schaut wie folgt aus: 1.5 + 1.75 * (1 - (verbleibende HP) / (gesamte HP)).

      Um dies zu veranschaulichen:

      • ATK bei vollen HP: 1,5 + 1,75 * (1 - 100/100) = x 1,5 ATK
      • ATK bei halben HP (ergo zu Beginn mit der Moby Dick): 1,5 + 1,75 * (1 - 50/100) = 1,5 + 1,75 * 0,5 = 1,5 + 0,875 = x 2,375 ATK (also fast schon x 2,5 Niveau!)
      • ATK bei 1 HP: 1,5 + 1,75 = x 3,25 ATK


      Special:

      Sables Pesado - falls aktuelle HP > 30 % boostet das Special die ATK von Cerebrals um den Faktor x 1,5, bei < 30 % um den großartigen Faktor x 2



      Anhand des Dream-Teams lässt sich demonstrieren wie das "ideale" Crocoboy-Team aussieht und welche Rollen erfüllt sein müssen. Wie man anhand der zahlreichen DreamteamS (zumindest aus meiner Sicht) jedoch sehen kann, ist das Ganze bei Croco nicht ganz so einfach wie bei, sagen wir, Ace :



      Runde 1:


      Runde 2:


      Heracles bzw. Colo-Drake (den wir auf Global hoffentlich bald erhalten werden) sind für die Orb-Kontrolle verantwortlich, Drake und Doffy sorgen gemeinsam für full board matching Orbs, während man mit Heracles entweder Kuma in Runde 1 aktivieren muss und Doffy in Runde zwei oder eben etwas Schaden durch einen Meat-Orb auf Croco liegen lässt. Auf der anderen Seite ist Heracles in manchen Colos gar nicht notwendig, da Kuma auf einen Schlag /mine in matching verwandeln kann, dann wird ein neuere Platz im Team frei! (s.u.) Robin ist wie gesagt für den Orb-Lock verantwortlich, bringt aber des Weiteren die Traumkombination mit Crocodile mit sich, dass sie die HP exakt auf 1 reduziert und darüber hinaus auch noch für eine Runde delayt und den Sandmann somit überleben lässt. Manchmal kann man sogar (falls der Boss keinen Preemptive durchführt) die 5000 fixed DMG, welche sie mit ihrem Special zufügt nutzen, um eine High-Def Stage vor dem Boss einfach zu clearen.

      Trotz des Labels "Dream Team" wird jedoch deutlich, woran es diesem Team manchmal mangeln kann und das lässt sich (wenig überraschend) mit dem Begriff "Überlebensfähigkeit" umreißen: zwei Runden Burst für 7 -10 Millionen Schaden sind grotesk, aber man muss die erste Runde eben erst einmal überleben...


      Runde1:


      Runde 2:



      Kalifa ist eine weitere Göttin in Crocoteams, ihr Special scheint für ihn wie gemacht zu sein. Bei unter 10 % HP blockt sie jeglichen Schaden, das bedeutet, dass ihr auch diese fiesen <20 % HP Nukes von Raid-Bossen ohne mit der Wimper zu zucken aussitzen könnt! Doffy kann in dieser Konstellation auch sehr gut durch Kuma ersetzt werde. Auch wenn das Team etwas an Schaden einbüßt, gibt es wenige bis gar keine Bosse, die ohne spezeille Barrieren nach so eine Beschuss noch auf den Beinen stehen.


      Runde 1 UND 2:



      Dieses Team wird in (vielleicht nicht allzuferner Zukunft?) den beachtlichen Damageoutput von Croco-Teams noch einmal steigern können. Shanks boostet Orbeffekte für cerebral x2 und mit dem Fullmatching Board durch Colo-Drake und Doflamingo haben wir hier somit zwei Runden mit Orbboost x2 und Dmg x2 :excited:



      Erst einmal wollen wir uns den Pool anschauen, aus dem wir uns für unsere Cerebral-Teams bedienen können:



      Hier nun die eigentlich wichtigen Fragen, die sich jeder neue Crocobesitzer stellt: Wie kann ich /f0908 ersetzen?!?!?!

      Es ist nicht einfach und jeder, der sich beschwert, dass er ohne eine Robin mit Croco eigentlich nur eine halbe Legende gezogen hätte, kann auf viel Verständnis hoffen, aber sie KANN ersetzt werden, schauen wir das also mal an:



      Beispielteams ohne Robin/Doffy

      Auch wenn immer ein bitterer Beigeschmack mitschwingt, wenn man sich mit dem zweitbesten Ergebnis zufrieden geben muss, habe ich versucht hier ein paar spielbare Teams ohne die großen weißen Wale Robin und Doffy zusammenzustellen.





      Sockel für Crocoboy


      Es gibt zum Teil erbitterte Diskussionen darüber was denn nun die beste Art und Weise ist Crocoboy zu sockeln und der Stein des Anstoßes ist hierbei vor allem ein Sockel: :autoheal:

      Autoheal ist bei HP-abhängigen Schadenswerten natürlich immer so eine Sache. Allerdings ist es bei Croco lange nicht so dramatisch wie bei Whitebeard, dessen DMG-Output gegen 0 tendiert, sobald er die magische Schwelle von 30 % der Maximal-HP überschreitet. Wie wir in der obigen Gleichung gesehen haben, ist das bei Croc etwas anders. Sehen wir uns den Fall einmal an:



      (Anmerkung: Ja,der Sabo-Raid Boss Effekt ist noch drin - Memo an mich: Raus damit und bald neue Bilder einfügen :mad: )

      Wie man sieht, verliert Croc (zum Beispiel)gegen /qck ca. 200.000 DMG, wenn die HP durch :autoheal: LVL 5 in der zweitenBurstrunde auf 1001 ansteigen. Dies ist in Relation zum Gesamtschaden meinesErachtens relativ vernachlässigbar (vor allem da hier, aus Gründen derVergleichbarkeit, zweimal mit Kumas Special kalkuliert wurde, nachdem man durchHera und Kuma jedoch full matching Orbs hat, kann Doffy mit seinem x2 Orb-Boostdie nächste Runde übernehmen und den Schaden noch einmal erhöhen).

      Also:autoheal: LVL 5 auch für Croco? Ich plädiere hier für nein. Der Grund istjedoch nicht der Burstdamage beim Boss, sondern der Schaden auf dem Weg zumBoss. Crocos Schaden gegen Mobs kann durch den standardmäßigen x2 ATK-Boostbisweilen etwas zu niedrig ausfallen, um harte Mobs aus dem Weg zu hauen. EinMittel dagegen ist die Moby Dick. Gleichzeitig setzen Crocoteams jedoch klarauf Geschwindigkeit, wenn nun jedoch ein starker Heal in den Weg kommt, kanndies im schlimmsten Fall dazu führen, dass in der dritten oder vierten Stagenicht mehr genug Schaden "übrig ist", um entspant bis zum Boss zukommen. Doch für alle Doffy-Nutzer: :autoheal: LVL 1 ist GAR KEIN PROBLEM! (undkann sogar nützlich sein bei Bossen die nach der Reduktion auf 1 HP nochprozentuale HP-Cuts nutzen, welch Euch raussmeißen würden)



      Lange rRede kurzer Sinn würde ich also zu folgenden Sockeln raten: :bind: :despair: :charge: ( :dmgred: / :slotrate: )

      - Bind und Despair sind tödlich für Croco, keine große Überaschung

      - Charge wollen wir, um das Maximum an Geschwindigkeit aus einem Crocoteam herauszuholen

      - Beim letzten Sockel schwanke ich (wie so oft) zwischen DMG-Red und Slotrate, wobei ich heute eher zu DR raten würde. Beides sind jedoch valide Wege, ihr könntet sowohl wegen einem schweren Treffer, den ihr mit 10 % mehr Schadenswiderstand überlebt als auch wegen dem EINEN fehlenden matching orb, den ihr vielleicht mit einer erhöhten Orbrate bekommen hättet die gelegentliche Runde versauen.

      - Zu den übrigen Sockeln: Wenn ihr Euer Team gut plant, ist es auch möglich z.B. :poisonres: oder :mapdmgres: in Crocoteams unterzubekommen. Gerade letzterer kann in bestimmten Situationen (auf max) durchaus nützlich sein, so wäre es wohl auch möglich den Enel-Raid mit Croco leichter zu bestehen. Gleichzeitig war es mir zumindest immer zu aufwendig bzw. zu spezifisch, um darauf viel Energie zu verschwende, die einfachste Lösung ist einfach Croco in solchen Raids nicht zu verwenden...


      Schiffe für Crocoboy


      Hier gibt es in meinen Augen drei sinnvolle Alternativen:

      /s0013 Die Sunny ist der No-Brainer und verrichtet ihren Dienst immer zuverlässig. Natürlich auch nützlich, um eine Stage schnell zu clearen.
      /s0008 Sehr, sehr gute Möglichkeit für Crocteams schon zu Beginn des Runs auf einen ATK Boost von fast x2,5 pro Croc zu kommen
      /s0017 Hervorragend wegen der hohen Chance auf matching orbs für Cerebrals, am besten gleich ein paar Treffer einstecken, um den DMG zu erhöhen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 37 mal editiert, zuletzt von Ganove ()

    • spitze, warum hab ich das erst jetzt gefunden^^
      Denn mir fehlt seit Ewigkeiten nur noch Robin, aber weil ich auch gern croc spiele, hab ich mittel und Wege gefunden. Und ich Stimme dir völlig zu, der beste weg, sie zu ersetzen, ist mathe zu machen^^
      Kizaru zB farm ich problemlos ohne sie, BB RAID mach ich mit croc und 3d2y nami^^ auch das paulie colloseum mit nami und trebol im gepäck heute beim ersten Versuch geschafft.
      Croc ist mit Abstand meine Lieblingslegend^^

      Fragen zu Ingame-Käufen und Rückerstattung?
      PN schreiben, ich helfe gerne und jedem
      :rainbowgem:
    • Klasse geschrieben und dank deinen Sockel Abschnitt fühlt es sich jetzt auch deutlich weniger schlecht an das ich durch Hera auf Lvl1 :autoheal: komme.

      Sobald nächste Woche Kuma durch ist ist mein Croc Team mit Ausnahme von ein paar Sockeln und Lvl Ups im großen und ganzen dann auch endlich Ready.

      Aber bzgl. Sockel wollte ich Fragen ob du mir vllt ein paar Tipps geben kannst.
      Aktueller Croc Sockel Plan


      Doffy und Hera kann leider nicht wirklich umgesockelt werden da ich die halt im Fuji/SW Ace Team noch spiele. Vielleicht hast du da ja sonst Tipps für mich.
      Viele Grüße
      ZeroSchatz

      UserName: [OPC] ZeroSchatz
      P-Lvl: 450
      Global ID: Anfragen bitte per PN und P-Lvl 300+ wäre nett

      Gesuchte Friend Captains: Leg Buggy und beide Leg Law's

    • Moin @ZeroSchatz und danke für die Blumen ;)

      Prinzipiell gibt es bei Deinem Team ja zwei sinnvolle Angriffspunkte, nämlich zum einen Robin und zum anderen Croco selbst.

      /f0908
      Robin wird außer in Crocoteams (oder mal zum Speedfarmen von High DEF-Sachen wie Turtles) ja eigentlich nie eingesetzt, so dass man sie recht spezifisch auf dieses Team hin sockeln kann. Ich würde ihr in Deinem Fall auf jeden Fall :dmgred: besorgen. Dafür könntest Du sowohl :bind: als auch :despair: fallen lassen, gerade Despair hast Du ja in dieser Konstellation ohne Ende gesockelt, darauf würde also meine Wahl fallen.

      /f0720
      Bei Croco selbst gilt ähnliches wie bei Robin, nur selten sieht man ihn mal in anderen Teams als /dex :striker: Beatstick. Theoretisch wäre es also ideal auch bei ihm einen :despair: gegen etwas anderes zu tauschen, insgesamt auf Lvl 3 :dmgred: zu kommen, kann ein sehr sinnvolles Ziel sein!



      Problem an diesen beiden Routen ist natürlich immer, dass beide Chars nur in wenigen FNs zuverlässig und einfach gefarmt werden können. Alles in allem sieht Dein Team aber ja auch so schon verdammt gut aus und wenn erst einmal /f1091 draußen ist, kannst Du deinen Heracles druch ihn ersetzen und auf ihm spezifisch die Sockets sammeln, die Dir dann noch fehlen! ;)
    • Perfekt ;)

      Ich danke dir auf jedenfall. Damage Reduction wird dann in naher Zukunft auf meinem Croc Team mit sein.

      Bezüglich Farmen habe ich mich eh schon dazu entschieden Leg Croc mit Tomen Books auszustatten. Naja und bei Robin da heißt es halt auf die nächste FN warten.
      Viele Grüße
      ZeroSchatz

      UserName: [OPC] ZeroSchatz
      P-Lvl: 450
      Global ID: Anfragen bitte per PN und P-Lvl 300+ wäre nett

      Gesuchte Friend Captains: Leg Buggy und beide Leg Law's

    • Hey, hab mal ne frage^^
      Ich überlege, wie ich mein kuma weitersockeln soll das nächste mal.
      Hab jetzt zurzeit MO, SP time und BIND drin. Aber bin am Überlegenheit ob ich entweder DMG reduce für BIND reinmache, oder einen rausnehme für despair. Was würdest du empfehlen? Ich spiele ihn nämlich fast nur mit croc zsm.
      Heracles am besten genauso sockeln wie kuma oder?

      Außerdem hätte ich noch ein paar alternativen für 3d2y Robin.

      -marine event ace, HP auf 10%, Problem ist aber das er fighter atk boostet, also muss man ihn eine runde vor der burstrunde zünden können

      - Gimpel down buggy
      SP: Reduces crew's HP to 1, empties all slots, and deals 30x character's ATK in QCK damage to all enemies
      Wenn ich das richtig verstehe, dann kann man mit kuma zsm für MO auf allen charas sorgen.
      Leider gibt es ihn noch nicht in global. Aber er wird mit Sicherheit kurz vor legend buggy erscheinen, und der lässt sicher nicht mehr lang auf sich warten.

      Fragen zu Ingame-Käufen und Rückerstattung?
      PN schreiben, ich helfe gerne und jedem
      :rainbowgem:
    • Ja, das mit Doffy und Robin ist schon so eine Sache, ich muss zugeben, dass ich Croco vor Robin auch so gut nie genutzt habe (bzw. ich hatte sie schlicht schon in meiner Box, als ich Croco pullen durfte). Ohne Doffy allerdings durchaus, werde meine Hirnwindungen mal nach meinen damaligen Teams durchforsten und evtl. noch eine Extrakategorie für Beispielteams ohne eine/n der Beiden hinzufüge!

      @Rickie Spanish Ich habe meinen Kuma mit unspektakulären :bind: :despair: :charge: gesockelt, genauso wie Heracles. Bei Hera würde ich zustimmen (außer Du ziehst Ace, dann ist :autoheal: Lvl 1 nicht verkehrt und wie gesagt für Croc-Teams auch kein großes Problem), aber Kuma ist in wahnsinnig vielen Teams extrem nützlich (gerade bei /mine -Stages), so dass ich ihn etwas "allgemeinverträglicher" sockeln würde.

      Bei Ace und Buggy (den ich gar nicht auf dem Schirm hatte!) hast Du Recht, jedoch wollte ich erst einmal :cerebral: -Charaktere in die Liste mit aufnehmen, da man sonst etwas Schaden liegen lässt. Prinzipiell sind, wenn man das Feld erweitert, dann natürlich auch Charaktere wie Raid-Enel oder SW-Luffy vorstellbar, aber ich muss mal durchrechnen, ob man damit noch auf ordentlichen Schaden kommen kann ;)
    • Ich habe Croco bisher konsequent ignoriert. Ich hab ihn zufällig (hatte eigentlich auf andere gehofft) zum 2nd Sugo gepullt, aber da ich praktisch keine Cerebral Charaktere besaß ...

      Da ich gestern Abend noch 5 Minuten überbrücken musste, habe ich mir deinen Thread mal angeschaut.

      @Gewaltiger Ganove Dein Thread ist wirklich Klasse. Das Team um Heracles-un, Hina, T-Bone und Kuma bekomme ich zusammen, nur leider muss ich alle Charaktere erstmal LVL, Specials und Sockets farmen.

      Auch wenn es noch eine weile dauern wird, freut es mich endlich eine Chance zu sehen, meine Legende mal zu verwenden.

      Darum hier nochmal: Vielen dank! :rainbowgem:

      [OPC] energy
      PLVL: >200
      Spieldauer: >150 Tage
      /f0720
    • Cooler threat, nutze den sandmann auch super gerne, gerade im Colo da man für stage 4 und 5 absurden Schaden hat

      Lese ich das richtig das man in burstrunde 1 mit Hera + Doffy angeblich nicht fullmatching bekommen kann? Sondern kuma benötigt?
      Dem ist nicht so, du musst deine orbs nur anders tauschen (als in der kumacombo)
      Qck zu Doffy - Int zu Robin - dex zum friendcroco + Doffy und zack full matching :) (so hat man kein Meat auf friendcroco)


      Japan Acc: 982 732 647



    • energy schrieb:

      War eben etwas Überrascht, ich dachte alle Legenden haben 5 Slots, aber manche (leider auch Croco) haben ja nur 4. =O

      Ich gehe davon aus das auch für einen Croco HP CC Sinnvoll sind, oder sollte man diese besser weg lassen?
      die meisten Legends mit farmbaren sockeln haben 4 Slots (außer die neuen Ts-Ruffy/Zorro) eine weitere Ausnahme ist Ray keine farmbare Version trotzdem nur 4

      Croco braucht ATK, HP sind eher bonus da man ja eh mit wenig Leben rumdümpelt und am Ende ja auch möglichst auf 1HP runter möchte - trotzdem nicht schlecht um etwas sicherer durch die ein oder andere stage zu kommen


      Japan Acc: 982 732 647



    • Ich habe heute zwar kein Croco gezogen, dafür aber /f0907 hmm lecker Tequila. Damit besitze ich nun alle subs für das Cerebral (croco) team. Alternativ für Croco würde ich Momonga nutzen (2,5x atk für cerebral als captain ability und 1,75x atk boost für cerebral als special ability. Vom Schaden sehe das so aus:


      Ich weiß, es ist gegenüber Croco ein großer Unterschied vom Schaden. Trotzdem sollte mit dem Team der ein oder andere Raid oder Colo möglich sein. Nun steh ich vor der Frage, wie Sockel ich am besten Nico Robin (evtl. hab ich ja mal das Glück und ziehe Croco irgendwann). Auch ohne eigenen Croco ist die Hp ja nicht so unwichtig.
      Meine Sockel bislang:
      /f0771 1 :bind: 3 :despair: 3 :autoheal: --> diese werde ich bei Zeiten noch alle auf 5 bringen, da ich den auch gelegentlich im Slasher Team nutze. Oder sollte ich hier schon anders Sockeln?
      /f0870 5 :bind: 2 :despair: 5 :autoheal: 2 :dmgred: --> bin noch am überlegen ob ich statt :dmgred: nicht doch lieber :charge: nehme, der :autoheal: soll auf alle Fälle bleiben, da ich den auch in anderen Teams nutze
      /f0836 5 :charge: 5 :autoheal: 5 :bind: --> würde den gerne so lassen, nutze den auch in anderen teams
      /f1091 5 :charge: 3 :bind: 3 :despair: --> leider noch nicht fertig gesockelt, habe aber extra schon auf :autoheal: beim ihm verzichtet
      hinzu kommt ein /f0720 als FC der meist ja auch 5 :charge: 5 :bind: 5 :despair: + :dmgred: / :slotrate: hat


      Nun frag ich mich wie ich /f0908 sockeln sollte (eventuell spiel ich die ja auch mal in einem anderen Team als orb-locker / delayer unter BB mit /f1025 zusammen)
      Zur Auswahl stehen :charge: :bind: :despair: :autoheal: :dmgred: :slotrate:


      Ich würde sie aktuell wohl :charge: :autoheal: :bind: :despair: sockeln, da sie ja auch in anderen Teams gespielt werden würde. :slotrate: brauch ich halt nicht so wirklich in einem cerebral team (mit x-drake und doffy). Wie gut ist :dmgred: ? Problem bei :dmgred: ist, das bringt nix bei BB, deswegen soll Doffy auch zu :charge: geändert werden.

      Wie schlimm wäre es ihr zu geben? Durch kuma, doflamingo und momonga wäre ich dann immerhin schon auf level 4 mit ah ohne nico robin nur level 3 (500 hp heal gegenüber 300 hp heal)?
      Sofern ich auf Doflamingo zu umsockel, bräuchte ich das nicht mehr wirklich, aber auch hätte ich im optimalfall schon voll.

      Danke schon mal für Eure Hilfe und wenn jemand regelmäßig mit Croco als Captain spielt (oder momonga als einen von 8 drin hat), könnt ihr mich gerne adden.
      Legenden: /f1121 /f1268 /f0870 /f0530 /f1652 /f0562 /f1404


      Global ID: 333 462 553


      Flako's Logbuch
    • Hm @Flako würde Robin trotzdem so Sockeln :despair: :bind: :charge: :slotrate: / :dmgred:
      Sie is schon sehr auf Croc zugeschnitten und wird wohl kaum in anderen Teams als Croco Teams genutzt werden deshalb autoheal weglassen.

      Mal zu meiner Frage wie kann ich denn Legend Doffy ersetzen ? Er is der einzige der mir aus dem Dreamteam noch fehlt? Bzw. Kann ich /f1091 Statt /f0870 Nehmen? Dann hab ich zwar nur den 1,75 boost von kuma aber eben auch meine Matching Orbs




      LEGENDS
    • Bomberloher schrieb:

      Hm @Flako würde Robin trotzdem so Sockeln :despair: :bind: :charge: :slotrate: / :dmgred:
      Sie is schon sehr auf Croc zugeschnitten und wird wohl kaum in anderen Teams als Croco Teams genutzt werden deshalb autoheal weglassen.

      Mal zu meiner Frage wie kann ich denn Legend Doffy ersetzen ? Er is der einzige der mir aus dem Dreamteam noch fehlt? Bzw. Kann ich /f1091 Statt /f0870 Nehmen? Dann hab ich zwar nur den 1,75 boost von kuma aber eben auch meine Matching Orbs
      Nicht ganz, in meinem BB team kann ich einen guten orb locker, der dazu noch delayed auch gebrauchen (insbesondere als fighter). Hab sonst Hina genommen... Ob ich mit BB 1 oder 10.000 Hp hab ist meistens egal, wenn ich den Boss dann weghaue. Robin ist halt auch stark mit /f1025 . Deswegen ja die Frage wie schlimm level 4 ah im vergleich zu level 3 ah sein kann.

      Du bekommst durch X-drake aber nur 3 matching orbs. Deswegen nimmt man die ja beide um gesamt 6 zu bekommen. Mit dem delay und lock von robin hast du dann auch 2 Turns, deswegen 2 orbbooster (es sei denn du hast invasion shanks, der ist natürlich auch gut als orbbooster).
      Legenden: /f1121 /f1268 /f0870 /f0530 /f1652 /f0562 /f1404


      Global ID: 333 462 553


      Flako's Logbuch