Full Defense! Buddha Sengoku

  • Fortnight

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Full Defense! Buddha Sengoku



    Schwierigkeitsgrade:5 & 10 Stamina15 & 30 Stamina
    Beschränkung:-Es sind nur /int -Charaktere nutzbar.



    Sengoku the Buddha, Wise Warrior - /psy :fighter: :cerebral:

    Max. ATK/HP/RCV: 1.059/2.059/304, Max. Sockets: 3, Max. CD:12 (Startwert: 20)
    Captain-Fähigkeit: Boosted ATK x2.25 und HP x.1.2 für Einheiten, deren Cost 30 oder weniger beträgt.
    Spezialfähigkeit: Unshakeable Resolution of the Wise Master
    Reduziert Cooldown aller Charaktere, deren Cost 30 oder weniger beträgt, um 1 Runde. Boosted ATK für selbige um x1.5 für eine Runde.
    Max. Erfahrungspunkte (Level 99): 3.000.000 (plus 392,109 von seiner Vorform Sengoku, Wise warrior)

    Info: Bei Senghok handelt es sich um eine Mini-Variante seiner 6*-Form: der Boost fällt um x0.75 geringer aus, dafür gibt es einen mediaten HP-Boost und darüber hinaus ist die Toleranz der Units um 10 Cost höher. Statstechnisch gesehen ist der Buddha schon unterer Durchschnitt, bei dem aktuellen F2P-Niveau stellt diese Unit keine echte Alternative dar. Immerhin hat er 3 Socket-Slots, was FN-technisch ein guter Wert ist. Der Special passt perfekt zur Captain Fähigkeit und hat einen relativ kurzen CD. Für erfahrene Spieler ist Senghok vielleicht für Speedruns oder Cost-Conditions interessant, sonst wohl eher nicht. Für Anfänger kann er jedoch ziemlich nützlich sein. Als Friendcaptain für einen 6* Senghok dient er nur bedingt, da einerseits der Leg-Buddha nur Units bis 20 Cost boosted und andererseits der FN-Senghok nicht zusätzlich seine Legendenform boosted.
    Ronse - /str :slasher: :powerhouse:


    Max. ATK/HP/RCV: 901/2.018/3, Max. Sockets: 1, Max. CD: 13 (Startwert: 21)
    Captain-Fähigkeit: Boosted ATK und HP von /str -Einheiten x1.5.
    Spezialfähigkeit: Raid Battle-Axe: One Flash
    Reduziert die HP aller Gegner um 10% und ändert /mine -Orbs zu /str -Orbs für :slasher: -Einheiten.
    Max. Erfahrungspunkte (Level 70): 1.066.998

    Info: Ronse's Stats sind enttäuschend, auch die Anzahl der Slots ist mangelhaft. Die Captainfähigkeit ist ebenso unbrauchbar, da sie einfach zu schwach ist. Mittels der Special könnte man den einen oder anderen Matching-Orb rausholen, jedoch ist dafür ein Boss nötig, der Euch /mine -Orbs verteilt. An sich zwar eine Nischenfähigkeit und gerade für Akainu-Besitzer interessant, deren Subs größtenteils aus :slasher: -Einheiten bestehen, dennoch ist und bleibt es eben ein abhängiger Orbwechsel.
    Stainless - /int :slasher: :cerebral:


    Max. ATK/HP/RCV: 874/1.408/202, Max. Sockets: 2, Max. CD: 15 (Startwert: 22)
    Captain-Fähigkeit: Boosted ATK und RCV für /int -Einheiten x1.5.
    Spezialfähigkeit: Defence of the Command Line
    Reduziert jeden eingehenden Schaden, der 5.000 übersteigt, für 1 Runde um 99%.
    Max. Erfahrungspunkte (Level 70): 1.066.998

    Info:Stainless ist wie auch schon Ronse enttäuschend, sowohl statsmäßig als auch mit Blick auf die Captainfähigkeit. Der Special kann als Damage-Reduce verwendet werden, allerdings gibt es auch hier verlässlichere Charaktere, besonders mit Blick auf die Stats.




    Fortnight-Charaktere:

    /f1416 /f1417 /f1418 (Secret Encounter)

    Erhältliche Skillbooks:

    /f0870 /f1276 /f0874 /f1274 /f1236 /f1418 /f0253 /f1223 /f0813

    Guide [30 Stamina]


    Stage 1/7

    Stallen ohne Schaden zu nehmen.
    CD von 1-3.
    Stage 2/7


    Stallen, wenn nötig, könnt ihr euch von der Turtle treffen lassen (oder auch von der Krabbe bei genügend HP).
    Achtung: Der /psy -Shooter bindet /int -Units für 3 Turns - auf den entsprechenden Stages würde also euer gesamtes Team gebindet werden.
    CD von 1-3.
    Stage 3/7


    Stallen, wenn nötig, könnt ihr euch von der Turtle treffen lassen.
    CD von 1-3.
    Stage 4/7


    Ronse
    HP: 302.620 ATK: 7.620 CD: 3
    Präemptiv: Reduziert Eure HP um 50%.
    2. Runde: Delayed Specials aller Einheiten außer der Eures Captain um 3 Runden.
    Ab 50% HP: Boosted seine ATK x20.




    Stage 5/7

    Stallen ohne Schaden zu nehmen.
    Der /psy -Shooter bindet Eure Units wieder für 3 Turns, wenn er an der Reihe ist.
    CD von 1-3.
    Stage 6/7


    Stallen, wenn nötig, könnt ihr euch von der Turtle treffen lassen.
    CD von 1-3.
    Stage 7/7


    Sengoku the Buddha, Wise Warrior
    HP: 705.900 ATK: 7.760 CD: 2
    Präemptiv: Per Zufall wird aktiviert:
    a) Bindet 2 Nicht-Captains für 2 Runden.
    b) Despaired beide Captains für 2 Runden.
    c) Silenced :cerebral: -Einheiten für 4 Runden (Silence = Specialblock).
    Jede Runde, wo er nicht angreift: Verteilt /rcv -, /tnd - und /mine -Orbs.
    Ab 50% HP: Blindet Eure Einheiten und macht es für 2 Runden schwerer, PERFECTs zu treffen.
    Ab 20% HP: Healt sich auf 80% seines Lebens zurück und boosted ATK auf 11.640.




    Stainless
    HP: 159.050 ATK: 2.660 CD: 1
    Präemptiv: Erschafft eine Barrier, die ihr mit einem /int -Orb brechen könnt, für 2 Runden.
    Unterbricht: Halbiert Euren Chainmultiplikator für 2 Runden.





    Teamvorschläge:




    Solltet ihr Smoker/Doffy nicht besitzen könnt ihr einen der beiden mit FN Noland tauschen. Desweiteren ist auch alles durch jede beliebige /int Unit austauschbar. Falls ihr :cerebral: Units mitnehmt denkt darann das Sengoku bei einer von drei Möglichen Preemtives die Spezialfähigkeiten eurer :cerebral: Units für 4 Runden silenced.




    Video



    Hinweis: Ab 2:00 erscheint das Team.
    Halloween Rebecca wurde durch Robin ersetzt.




    Video


    Hinweis: Ab 10:35 erscheint das Team.
    Halloween Rebecca wurde durch Robin ersetzt.



    Fazit:

    Alles in allem eine sehr machbare FN. Besonders lukrativ für 6* Senghok-Besitzer, die unbedingt Sockets brauchen oder auch für Shiryuu-Besitzer. Die FN ist nicht unbedingt komplex, auch wenn der Buddha zufällig seinen Präemptiv wählt, sollten "normal" gesockelte Teams 2 von 3 Ereignissen locker verkraften. Aufgrund der HP der Bosse sollte man nur etwas seinen Damage-Output beachten, doch normalerweise reicht ein durchschnittliches Burstteam locker aus.

    PS: Da es ziemlich verwirrend ist, wenn in den News zur FN und im Guide über die FN diskutiert wird, werden die Guides ab sofort geschlossen. Ihr könnt liebend gern im dazugehörigen News-Thread eine Diskussion starten oder Eure erfolgreichen Teams posten.
    Bei Fehlern im Guide oder Verbesserungen könnt ihr mir gerne eine PN schicken.

    Eure Dropchancen sind unterste Schublade? Ihr habt das Gefühl, RNG hat euch vollends verlassen? Es droppen nur die Skillbooks, die ihr eh nicht braucht? Oder fühlt ihr euch zu einem Posten im OPC-Amt für freiwillige Stastistik berufen? Dann seht unbedingt im dazugehörigen Thread der Dropanalyse nach! (wird noch nachgereicht!)

    Mit freundlichen Grüßen,
    euer OPC-Team.