Bösester Charakter?

    • also für mich sind ganz klar die bösesten Figuren in One Piece die, die über Nationen herrschen, den Wohltäter spielen (=ihr Volk verarschen), dadurch ein schönes Leben haben und wenn es brenzelig wird, zum Beispiel wenn Luffy auftaucht, ihre Bevölkerung als Bauernopfer benutzen;

      ganz vorne dabei sind demzufolge Doffy und Enel (und auch Wapol, wobei der ja eher ein Witz mit großer Klappe ist), die unbeteiligte Menschenleben aufs Spiel setzen, um ihre Ziele zu erreichen; aber auch die Weltaristokraten und ebenso die 5 Weisen halte ich für ziemlich krass, da sie jedes "normale" Menschenleben als minderwertig betrachten und kritische oder auch nur zweifelnde Meinungen an ihren Entscheidungen gnadenlos bestrafen; Sir Crocodile ist unter diesem Aspekt noch eine Stufe darunter, obgleich auch ziemlich skrupellos und moralisch bankrott

      ob die genannten Charaktere von solchen wie Blackbeard oder Kaido (und deren Banden) noch getoppt werden können, wird sich in der Story zeigen; aber dazu kann man sagen, dass diese Finstermänner noch verhältnismäßig ehrlich sind, da sie sich als Piraten betätigen; auch wenn sie sicher das Potenzial haben, die Welt zu vernichten

      für mich würde sich deshalb weniger die Frage stellen, wer der oder die "Böseste" ist, sondern wer am Ende als letzter Gegner vor dem One Piece stehen wird; wenn der Anime nicht über dessen Entdeckung hinausgehen soll, müsste es dann ja der ultimative Bossgegner sein


      nehme nur Spieler mit OPC; nach 1 Woche wird aussortiert

      Der Codex ist Gesetz!
      PL 350+
      ID: 396 046 222