One Piece Kapitel 900

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • One Piece Kapitel 900

      Wie fandet Ihr das Kapitel 900? 20

      Das Ergebnis ist nur für Teilnehmer sichtbar.

      Bad End Musical

      Cover
      • Colorspread der Strohhut-Bande mit den Minks
      Story
      • Puffs Island: Big Mom hat soeben begonnen, die Hochzeitstorte zu verschlingen. Hinter sich blickend, beobachtet u. A. Chiffon ihren Fressrausch, wobei sie sich erinnert, dass Sanji während der Zubereitung freudig grinste. Den Smutje darauf ansprechend, meinte dieser, er freue sich auf den Moment, in dem Linlin die großartige neue Torte esse. Obwohl sie damals nicht an den Erfolg glaubte, muss Chiffon nun mit eigenen Augen sehen, wie Big Mom aufgrund der Köstlichkeit der Torte auf die Knie geht. Während sie eilig weiter isst, vermutet Charlotte Perospero fälschlicherweise, dass das Gift innerhalb der Torte wohl auf seine Mutter keine Wirkung hätte. Daher verkündet er im ganzen Land, dass der Anfall Big Moms aufgrund der herausragenden Leistung ihrer Schwester Pudding beendet sei. Das feiern alle Inselbewohner und preisen gleichzeitig die 35. Tochter der Charlotte-Familie. Diese hingegen sitzt in Gedanken versunken in einer Nebenstraße und murmelt, dass nicht sie die Retterin sei...
      • Gleichzeitig vor der Küste Cacaos: Die Sonnen-Piraten sind aufgetaucht und stürzen sich sogleich auf die Flotte der Kaiserin. Dadurch erschaffen sie einen Pfad durch die dutznden Kampfschiffe, welchen die Strohhüte zur Flucht nutzen sollen. Gerade damit beginnend, erreicht auch Charlotte Oven durch einen Spiegel den Ort des Geschehens. Rasend vor Wut nutzt er seine Teufelskräfte, um das gesamte umliegende Meer zum Kochen zum bringen, was wiederum die Fischmenschen nach und nach zur Flucht zwingt. Wie in diesem Moment Charlotte Mont d'Or per Teleschnecke berichtet, sei das Hauptschiff der Big Mom-Piratenbande kurz vor dem Eintreffen.
      • Zurück auf Puffs singt Big Mom gerade ein fröhliches Lied, während sie immer mehr Torte in sich hinein schlingt. Dabei bemerkt sie, dass sie diesen wunderbaren Geschmack bereits kenne, sich aber nicht sicher ist, woher. Weiter essend und singend, erreicht an anderer Stelle zeitgleich die "Queen Mama Chanter" das Schlachtfeld und eröffnet das Feuer auf die Sonnen-Piratenbande. An Land dagegen haben sich die Big Mom-Piraten mittlerweile ihre Spezialkugeln besorgt, welche selbst die Körper der Germa 66 durchdringen können, sodass Sanjis Geschwister immer weiter ins Hintertreffen geraten. Da erinnert sich Charlotte Linlin endlich, dass sie den Geschmack von ihrem einstigen Geburtstag mit Carmel und Semla kennt. Dieses Glück von einst wieder hervorgerufen, ertönt das Lied der Kaiserin, während die Chanter ihr Feuer auf die Thousand Sunny richtet. Nach einer großen Explosion sinkt vor der Küste Cacaos ein Schiff und die Flagge der Strohhutbande treibt im Wasser...!
      “Fuck pride. Pride only hurts, it never helps.”
      Captains

      Global ID: 196-734-387
      PLVL: 423+
      /str /f1413 /f1663 /f1121 /f1314
      /dex /f1362 /f1543 /f1816 /f0720
      /qck /f1992 /f1445 /f1802 /f0649 /f1751 /f1763 /f0870 /f1610
      /psy /f1707 /f1240 /f1473
      /int /f0718 /f1619 /f1847 /f1880 /f0935


    • Erst einmal Danke, dass ich Teil des Teams sein darf!

      Zum Chapter:
      Mir hat es gefallen und meine Erwartungen zur Reaktion von Big Mom auf die Torte wurden sogar übertroffen. Was dann passiert, Die Germa 66 niedergeschlagen, die Sun Pirates als Fischsuppe und die Sunny im Meer versunken... Ich glaube hier spielt Oda wieder seine Mindgames.
      Ich denke, dass in Kapitel 901 herauskommt, dass Pudding den Strohhüten und den anderen geholfen hat indem Sie die Gedanken der Bewohner Totlands manipuliert hat. Ich kann mir nicht vorstellen, dass alle auf einen Schlag einfach besiegt worden sind.
      Natürlich kann Oda uns hier auch überraschen und etwas absolut unerwartetes aufs Papier zaubern.

      Leider ist nächste Woche Pause und ich kann jetzt schon nicht warten.
      “Fuck pride. Pride only hurts, it never helps.”
      Captains

      Global ID: 196-734-387
      PLVL: 423+
      /str /f1413 /f1663 /f1121 /f1314
      /dex /f1362 /f1543 /f1816 /f0720
      /qck /f1992 /f1445 /f1802 /f0649 /f1751 /f1763 /f0870 /f1610
      /psy /f1707 /f1240 /f1473
      /int /f0718 /f1619 /f1847 /f1880 /f0935


    • Das mit Pudding hab ich nun schon von ein paar Leuten gehört aber kann mir das nicht vorstellen. Die hockt da in der Gasse und kann auch nicht von jetzt auf nachher von zig Menschen die Gedanken/Erinnerungen auf einmal ändern.

      Die Bitte von Pudding an Sanji (sei es mit dem Rauchen aufzuhören oder nicht,) sollte wir im Hinterkopf behalten.

      Auffällig ist, dass Big Mom gerade wie auf Drogen zu sein scheint, so wird in Filmen oft das "High" sein dargestellt und Sie träumt, singt...

      Das Schiff von Big Mom wurde von den Zou-Strohhüten schonmal abgehängt, nun sind noch Carrot, Jimbei und der Kapitän an Bord. Die werden sich nicht von dem Ding versenken lassen. Seid ein paar Kapitel dachte ich mir schon, wo bleibt der Coup de Burst ? Ich glaube Oda führt viele Leser hier in die Irre und die Sunny ist entkommen. Die Flagge dient als Ablenkung/Täuschung und sie sind entkommen. Die Sunny ist Frankys Schiff, mit dem er seinen Traum die Welt umrunden erfüllen will allein darum wird sie nicht zerstört werden.

      Lustigerweise wird uns extra nochmal der Vollmond am Ende des Kapitels gezeigt Kappa :D .
    • Phoenix D. IceH. schrieb:

      Die Bitte von Pudding an Sanji (sei es mit dem Rauchen aufzuhören oder nicht,) sollte wir im Hinterkopf behalten.
      Wozu? Sanji raucht auch jetzt noch bzw im letzten Kapitel hat er sich noch ne Zigarette angezündet.

      Mich würde es nicht wundern wenn Nami mit ihrem Dildo ne Fata Morgana vom Schiff entstehen lässt, schließlich kann sie ja auch Kopien von sich selbst in verschiedenen Formen erschaffen, hat man ja gegen Kalifa gesehen. Oda würde doch nicht Frankys Traum so einfach zerstören.
      Blöd nur das wir jetzt 2 Wochen warten müssen.
      /leer Meine Legenden /leer

      <3 Mein Logbuch <3
      Global // Level 450+// ID Logbuch // Name RED-san4o

      /f1413 /f1121 /f1035 /f1314 /f1571 /f1663
      /f0720 /f1268 /f1001 /f1362 /f1816
      /f1404 /f0649 /f1751 /f1123 /f1764 /f1763 /f1610 /f1445 /f1992
      /f1492 /f1473 /f1240 /f1652 /f1045 /f1593 /f1707 /f1747
      /f1391 /f1085 /f0718 /f0935 /f1619 /f1880 /f1847 /f1588


    • Ich denke das mit Pudding könnte sein vlt. ist ihre Teufelsfrucht erwacht und sie konnte die Erinnerungen von allen Anwesenden ändern. @Phoenix D. IceH. Stimmt Coup de Burst hatten wir auch schon lange nicht mehr.
      Logbuch

      ID

      Japan ID: 125 663 313
      P-lvl: 380+
      Legends:
      Luffy&Ace
      Rayleigh V2
      6*+Barto, Franky, Enel, Kuzan V1
      Robin, Boa V2, Judge, Neko
      6*+Buggy, 6*+Jimbei, Fujitora V1



      Vormals: TrafalgarAce
    • redsan4o schrieb:

      Phoenix D. IceH. schrieb:

      Die Bitte von Pudding an Sanji (sei es mit dem Rauchen aufzuhören oder nicht,) sollte wir im Hinterkopf behalten.
      Wozu? Sanji raucht auch jetzt noch bzw im letzten Kapitel hat er sich noch ne Zigarette angezündet.
      Mich würde es nicht wundern wenn Nami mit ihrem Dildo ne Fata Morgana vom Schiff entstehen lässt, schließlich kann sie ja auch Kopien von sich selbst in verschiedenen Formen erschaffen, hat man ja gegen Kalifa gesehen. Oda würde doch nicht Frankys Traum so einfach zerstören.
      Blöd nur das wir jetzt 2 Wochen warten müssen.
      Ok das er danach schon wieder geraucht hat, hab ich übersehen. Allerdings dürfte die Bitte von Pudding doch eine gewisse Wichtigkeit einnehmen, sei es in den nächsten Kapiteln oder am Ende des Arcs...

      Das mit dem Klimataktstock und der Fata Morgana ist eine brilliante Idee, hab ich bisher von noch keinem gehört und wäre ein starke Leistung von Nami.

      Beim Coup de Burst könnte es natürlich sein, dass sie aktuell keine Cola haben. Ich meine nämlich sie haben ihn in diesem Arc schonmal benutzt und wenn Capone ihnen nicht gerade eine Fass Cola spendiert hat sozusagen um auf die Zusammenarbeit anzustoßen, werden sie kein Cola im Tank haben.
    • Oda meint es wirklich nicht gut mit Sanji. Kein Kampf bei der Teaparty, kein schlauer Plan als Luffy aus dem Spiegel kam, keine Chance gegen seine Brüder (wie Niji einfach mal um Welten schneller war). Und so wie es aussieht führt die Torte nicht zum Knock-Out von Big Mum, nein, wenn man so will ist es ein Assist zum Abschuss der Sunny.
      Sehr schade.

      Zum Chapter selber (unabhängig von Sanji): boi. "A Yonko is a Yonko", mit denen ist wirklich nicht zu Spaßen. Nur war das alles real? Wurde die Sunny versenkt und One Piece beendet?
      Dafür spricht:
      • wir bekommen viele Details sehen, Sachen die Big Mum so nicht wissen kann. Z.B. die Germa-Kinder die von den Candie-Kugeln verletzt werden (fast vergessen dass es diese Munition gibt) oder Judge selber der von Snack und einem weiteren angegriffen wird.
      • Pudding selber kann mit ihrer Kraft Erinnerungen entfernen und auch einfügen, aber sie kann keine neuen erzeugen. Vollkommen ausgeschlossen, dass sie da ihre Finger im Spiel hat.
      Dagegen spricht:
      • die SHB hat Plot-Armor und wird nicht sterben. Ebenso auch die Sunny, es würde nicht zu Oda passen, Frankys Traum so zu zerstören
      • die SHB hat doch schon einmal einen Angriff vom Hauptschiff überstanden? Und das auch mühelos, warum ist die Situation nun anders?
      • Big Mum ist ist in Ekstase, scheinbar genauso sehr wie damals auf Elbaf. Damals hat sie nichteinmal gemerkt, wie sie die anderen Kinder und Caramel gefressen hat. Manche Leute spekulieren sogar, dass ihre Aussage mit dem "Like the happy flavor from back then" darauf anspielt, dass sie damals und auch jetzt, Menschenfleisch geschmeckt hat. Läuft sie also grade Amok?
      Schade dass wieder Pause. Aber wir hatten zuletzt auch viele Chapter am Stück, von daher ok.
      Jap. ID: 484 374 180
      PLvl: 470+

      Legends

      /f1413 /f1663 /f1314 /f1571 /f1794 /f0897 6+
      /f1816 /f1268 /f1001 /f1362 6+ /f1543 /f1698 /f1355 V2 /f0418 V2 /f0680
      /f0416 /f1445 /f0649 /f0870 /f1123 /f1764 /f1404 /f1992 /f1610 /f1763
      /f1492 /f1045 6+ /f1473 /f1593 /f1652 /f1549
      /f0718 6+ /f1085 /f1391 6+ /f1880 /f1588 /f1380 V2 /f1619
    • Stan0t schrieb:

      Ich habe schon viele Theorien auf Reddit dazu gelesen, aber so gut wie keine konnte mich wirklich überzeugen.
      Wenn ich eins aus 20 Jahren OP gelernt habe, dann: 1. kommt es anders und 2. als man denkt
      Geht mir genauso. Überall auf Youtube, Reddit und anderen One Piece Foren lese ich zum Kapitel nur noch:
      Die Sunny würde zerstört! Darum hat Oda die Sunny geopfert! Franky baut ein neues bessres Schiff! Die Pluton!

      Haha sehr amüsant aufjedenfall, aber ich glaube nicht dass die Sunny zerstört ist.
      Vielleicht etwas angeknackst, aber gänzlich vernichtet? Sicher nicht.

      Hätte Oda die Sunny wirklich untergehen lassen wollen, hätt er es uns klar und deutlich gezeigt.
      Klar ist die Sunny genau vor Big Moms Schiff getuckert, aber das Schiff welches getroffen wurde
      ist so schwamming und undetailiert gezeichnet worden, dass es auch irgend ein anderes
      X-beliebieges Schiff sein könnte was da in Flammen aufgegangen ist. Mit der etwas angesengten
      Flagge im Wasser will er uns doch nur an der Nase herumführen und uns glauben lassen,
      die Sunny hätte es erwischt. Scheint wohl auch super zu funktionieren :D

      Weitere Gedanken zum Kapitel:

      Das Cover ist einfach nur Zucker <3 Ich liebe es! Nur das wieder ein Color Spread ohne Jinbei als Strohhut
      erschienen ist macht mich etwas traurig. Aber irgendwann wird es endlich soweit sein :hearteyes:


      Ich fand es auch sehr süß das Aladdin Ruffy noch drum gebeten hat gut auf Jinbei aufzupassen <3
      Bei Jinbeis Opferbereitschaft muss er halt nochmal Nummer sicher gehen xD

      Ovens Attacke war schon brutal und die Sonnenpiarten mussten fürs Erste fliehen.

      Und zu der angeblichen Zerstörung der Sunny habe ich mich Anfangs ja schon geäußert.
      Die nächsten zwei Wochen werden eine Qual. Am liebsten würde ich direkt weiterlesen lesen wollen :excited:
      [OPC] CaptainCROW
      ID 548 526 327



      Meine Zeichnungen: Deviantart Tumblr
    • Ich glaube auch, dass es nahezu ausgeschlossen ist, dass die Sunny tatsächlich zerstört worden sein soll. Es sieht zwar schon ziemlich danach aus, aber mal ehrlich:
      1. Das wäre ein ziemlich "emotionsloses" Ende im Vergleich zur Going Merry und
      2. Franky ist nicht mal anwesend
      Ich kann mir aber auch nicht vorstellen, dass das ganze nur in einer Wahnvorstellung von Big Mom passiert sein soll. Zwar dreht sie auf Puffs Island schon ganz schön ab und ist im Delirium am Singen, aber ich finde es sieht eher nach einem hin und herschwenken aus als nach einem direkten Zusammenhang der Panels. Ich fand Big Moms Blicke auch sehr amüsierend. Scheint fast so als wäre sie wieder 6 Jahre alt und würde ihre Semla futtern. Ob da diesmal wohl wieder Menschenfleisch dabei war? Würde ich tatsächlich nicht ausschließen.
      Das Kräfteverhältnis hat sich aber auf jeden Fall wieder in Richtung Big Mom Piraten verschoben. Ichihi, Niji, Yonji und Reiju werden durch die neue Munition zurückgedrängt - Judge selbst sieht sich plötzlich 2 Gegnern (u.a. Snack?) gegenüber - Die Fischmenschen wurden durch Oven zur Flucht gezwungen, den ich dafür garnicht auf dem Zettel hatte, obwohl man seine Fähigkeiten in diese Richtung ja bereits gesehen hat - Und die Strohhüte wurden vermeintlich versenkt. Da wir aber speziell im Zusammenhang mit letzteren nochmal den Vollmond in einem gesonderten Panel gesehen haben, habe ich daran wie bereits am Anfang erwähnt starke Zweifel. Ich glaube, dass da jemand in seiner Sulong Form die Strohhüte gerettet hat.
      • Carrot? Man hat sie auf den letzten Panels zumindest nicht gesehen aber hat sie dafür schon wieder genug Kraft?
      • Pekoms? Hat man auf Kakao Island auch schon etwas länger nicht mehr gesehen und seine Sulong Form eigentlich noch gar nicht.
      • Pedro? Habe hier schon vor ein paar Kapiteln geschrieben, dass ich es für die Story definitiv schlecht finden würde, wenn er doch nicht gestorben wäre. Spätestens dann könnte ich keinen "Tod" eines Charakters mehr ernst nehmen. Allerdings habe ich die leichte Befürchtung, dass er tatsächlich noch am Leben ist und die Strohhüte vielleicht mit Pekoms gemeinsam gerettet hat. Die riesige Explosion der "Sunny" allein hat mich sofort an Suicide Pedro erinnert und da hatte ich den Vollmond noch nicht mal gesehen.
      Mir hat das Chapter insgesamt auf jeden Fall ziemlich gut gefallen. Obwohl ich beim Nr. 900 eigentlich mit etwas mehr "World Building" oder einem ersten Blick nach Wano/Reverie gerechnet hatte, habe ich nichts davon vermisst und bin allein aufgrund des Cliffhangers natürlich sehr gespannt wie es in 2 Wochen weitergeht.
      OPC - Deiddens
      P-Lv.: 460+
      ID: 113-463-140

      Logbuch - Meine OPTC Geschichte
    • HAMMER!!!!
      Ich lese den manga erst seit der fischmenscheninsel, deshalb sorry, wenn ich vllt vorschnell bin, aber meiner meinung nach war DAS das beste kapitel überhaupt. Vllt gab es ein besseres in marine ford (wenn, dann wohl nur das kapitel, wo ace stirbt^^), aber dieses war echt hammer! So fesselnd wie kein anderes vorher. Und die meinungen in der community, egal welcher, sind extrem gespalten, aber das is auch gut so, dass spricht nur umso mehr für die qualität^^

      Ich hab echt absolut nix auszusetzen, ich bin ein fan von großer dramatik, und das kapitel is wohl eines der krassesten in der hinsicht, angefangen von der trennung der shb durch kuma^^
      Mir ist gleich soviel im kopf hängengeblieben, zb der unbezahlbar gute gesichtsausdruck von big mom, als sie die torte probiert :D dann fand ich unglaublich gut, wie oda die einzelnen panels in verbindung setzte, ich hatte beim lesen den eindruck, als würde immer auf ein bild von der singenden big mom ein bild folgen von der brutalen seeschlacht, immer im wechsel. Das war total krass.
      Die szene mit pudding war spitze, es war glaube nur ein bild, wo sie zu sehen war, aber sehr effektvoll und ist bei mir besonders hängengeblieben.
      Big mom scheint tatsächlich einen flashback zu haben an den tag, wo sie die menschen gegessen hat. Alter^^ das is einfach nur krank :D
      Jetzt aber mal die ernste frage: ist etwa menschenfleisch im kuchen? Den kuchen hat doch sanji gebacken! Er würde sowas niemals tun, nee, auf keinen fall.
      Dann bleibt tatsächlich nurnoch die möglichkeit, dass sie gerade wieder! Amok läuft. Aber, alter^^ wen frisst sie dann gerade??! Etwa die unschuldigen bewohner von dieser komischen insel oder was? Das is einfach nur krank, hoffentlich erfahren wir mal, was da los ist^^

      Dann die szene, in der die sunny vernichtet wurde. Völlig egal, ob es am ende echt so kommt oder nicht, aber es sah einfach nur geil aus. Ich hab auf pirateboard gelesen, dass jimbey wohl in impel down bereits mühelos über 200° heißes "spezialwasser" easy weggesteckt hat und demzufolge wohl auch locker in dem von oven erhitzen wasser schwimmen könnte, um die sunny zu ziehen. Die theorie is spitze, nami kann dazu im nebel trugbilder von der sunny machen, so wird es wahrscheinlich auch kommen.

      Dann noch eine sache, die micht nicht loslässt, seit der arc begonnen hat.

      Big mom MUSS fallen!

      Vom ersten kapitel an, wo sie WCI betreten haben, war es ein auf und ab, was das anging. Dass meiste spricht eigentlich wirklich dagegen, mal da abgefangen, dass sie absolut chancenlos sind, selbst wenn die ganze bande da wäre. Das attentat war ein totales desaster, sie haben ihr drei bazookas aus einem meter entfernung direkt in ihre offene fresse geballert :D aber einfach nur ihr königshaki und sonst nix weiter hat die bazookas zerfetzt!!!!! das war heftig. Im kampf gegen die braut zu gewinnen, ist absolut unmöglich! Ich glaube, sie hätte sogar whitebeard fertig gemacht!

      Aber trotzdem glaub ich immernoch, das big mom fallen muss, so bescheuert das auch klingt^^ zum einen wäre da die tatsache, dass big mom der Boss in diesem arc ist, sie hat die rolle von arlong im east blue arc, crocodile im alabasta, enel im skypia usw.
      Und bisher ist einfach JEDER gefallen. Big mom muss ja nicht von ruffy besiegt werden, aber irgendwie MUSS sie einfach fallen, sonst macht das einfach kein sinn. Katakuri war nicht der arc boss, er wurde uns erst in der mitte des arcs vorgestellt.
      Diese verrückte braut wird doch nicht alles gut sein lassen nach dem kuchen.
      Wenn sie grade echt amok läuft, dann wird ganz totland untergehen in der folge!!
      Die bewohner werden nicht dableiben, wenn das wirklich gerade passiert. Sie werden panisch werden und fliehen wollen, was anderes kann ich mir nicht vorstellen. Und wie soll das ausgehen? Big mom wird jeden töten, der sich ihr in den weg stellt, ihre bande wird jeden bewohner töten, der fliehen will, aber welcher der unschuldigen bewohner wird noch im land bleiben, wenn sie erfahren, dass sie verdammt nochmal aufgefressen werden??! Ich will mir garnicht ausmalen, was alles passieren wird, aber es kann nur mit dem untergang von totland enden.
      Dann gefällt mir noch sehr die theorie, dass blackbeard kommt, um big mom zu vernichten. Auch die theorie gefällt mir mega gut, es gibt mehr als 10 möglichkeiten, wie man logisch erklären kann, dass er auftaucht.
      Außerdem kann die marine diese rolle genauso gut übernehmen, wenn stussy bericht erstattet, was da gerade los ist.
      Die alte marine hätte vllt versucht, die dreimacht nicht zu stören, aber das war eine marine nicht unter akainus leitung.
      Absolute gerechtigkeit bedeutet, dieses system zu zerstören und die weltregierung an die spitze zu setzen. Als whitebeard gefallen ist, war die marine noch schwach und blackbeard hat die gunst der stunde genutzt.
      Aber zum jetzigen zeitpunkt würde das nicht passieren. Akainu würde die gunst der stunde nutzen, big mom zu vernichten. Er würde für die weltregierung ein riesiges gebiet an inseln erobern, und ich bin mir sicher, die neue marine unter akainu ist auch stark genug, diese gebiete gegen die anderen kaiser zu verteidigen. Zudem wäre es ein signal an alle piraten in der welt und auch an die kaiser, dass die weltregierung die nummer 1 ist.
      Dann ist da noch die tatsache, dass big mom eine verückte Irre ist, die absolut alles vernichten wird auf ihrem rache feldzug gegen Ruffy. Wenn sie nicht fällt, wird sie die germa vernichten, die fischmenschen ALLE töten, deren insel vernichten und einfach jeden töten, der sich da in den weg stellt. Und ich sehe keine möglichkeit, dass big mom sich einfach zurücklehnt und die sache ruhen lässt, weil der kuchen so lecker war. Sie wird sofort wieder die verfolgung aufnehmen.
      Deshalb MUSS sie einfach fallen.

      Am besten durch akainu und die cp0. Die weltregierung braucht mal wieder einen großen erfolg.


      GAME OVER
      /mine /mine /mine
    • Da ich die letzte Anime Episode gesehen habe, kann ich euch echt empfehlen da ab und an reinzuschauen. Sei es Zeitmangel oder Absicht von Oda gewesen, die Vorstellung der Kids von BM und der Gäste ist dort einfach geiler gemacht. Und als der eine Typ auf die Party wollte passierte einfach mal.... Boahh voll geil weil man mit sowas als Mangaleser nicht rechnet. Leider wird es natürlich in die Länge gezogen aber wie gesagt da bekommt man teilweise sehr sinnvolle Infos oder Zusammenhänge gezeigt. Im Manga war das einfach so und man konnte es sich denken wieso und überhaupt aber im Anime wird das einfach zur passenden Zeit gezeigt.