Aussterben der OPTC Youtuber

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Aussterben der OPTC Youtuber

      Ich wollte mal meine Gedanken zu dem Thema äußern. Falls die Admins der Meinung sind, dass es keinen eigenes Thema verdient, oder schon in einem anderen behandelt wird,
      kann man das Thema auch gleich schließen. Ansonsten würde es mich freuen wen man über diese Entwicklung spricht/ diskutiert.

      Bevor ich jetzt auf das eigentliche Thema eingehe, hier noch zwei Bitten:
      1. Es soll keine Debatte um Cheap Gems werden

      2. Ich werte hier keinen YT nach seinem Content oder nach seiner Beliebtheit.
      --> also bitte keine sinnfreien Kommentare, wie: der hat ja eh nur Sch... veröffentlicht. Gut das er weg ist.

      Da es mal wieder etwas länger geworden ist, habe ich die Gedanken in einen Spoiler gepackt ;)

      persönliche Meinung

      Seit einigen Wochen beobachte ich einen starken Rückgang von bekannten OPTC YT.
      Gerade YT auf internationaler Basis und Fanbase reduzieren ihre Aktivität, die sie in das Spiel stecken.

      Um einige bekannte Beispiele zu nennen:
      Toadskii (der OPTC YT den Rücken gekehrt hat)
      Sekapoko ( der seit der "Cheap Gem Affäre" seine Aktivität deutlich reduziert hat)
      Boris (der ja früher ein großer OPTC YT war und seit einem halben Jahr kaum Content mehr bringt)

      Diese Entwicklung beobachte ich sehr kritisch. Da durch sinkende YT Aktivitäten auch die Bekanntheit des Spiels abnimmt.
      Was wiederum zur Folge hat das die Spielerzahlen über die Zeit abnehmen und so das Spiel unattraktiver wird ....

      Ich sehe auch keinen neuen OPTC YT der diese Lücke schließen kann.
      Natürlich gibt es auch einige bekannte OPTC YT, die weiterhin Content bringen (7DaysOptc, ...)
      Allerdings agieren diese YT meist mit reinem Gameplay ohne große Erklärungen oder wenn Erklärungen ohne Facecam.
      Dies stört Langzeitspieler nicht, allerdings schreckt es neue Leute eher ab, weil sie keine Person haben, die sie mit dem Spiel verbinden können.

      Für mich persönlich waren es der Altmeister Zeenigami und Toadskii, die ich erstmal aktiv mit dem Spiel verbunden habe.


      Deshalb meine Frage: Teilt ihr den gleichen Eindruck, wie ich mit dem Rückgang der OPTC-YT? Wenn ja, seht ihr die Entwicklung, genauso kritisch wie ich?
      Pirate Level 600+

      Pirate ID: 800 053 839

      Anfragen unter Pirate Level 500 werden ignoriert!!!


      :)
    • Flukation gab es ja schon immer. Ich bin noch mit Thryhard Thank, The Shattererd Fortress, Spaceman oder
      Takashi (und natürlich Jannesli :D ) aufgewachsen. Die gibt es alle nicht mehr (Spaceman ist ja nur noch minimal aktiv)

      Irgendwer wird auch diesmal die Lücke schließen, auch wenn der "Gem-Skandal und dessen Folgen" eine Schneise der verwüstung in der Twitch und Youtube Community hinterlassen hat. Das dauert dann eben länger.


      PS: MCM streamt ja auch nicht mehr auf Twitch?!
    • Also ich bin über die Serie zum Spiel, irgendwann in dieses Forum und dann am Ende habe ich YT Videos angeschaut für bspw. schwierigen Content. Toadskii mochte ich wegen seiner Batch Betrachtung bzw. Zeenigami wegen seiner Walktrough mit umfangreichen Informationen zudem mag ich die Art von Kromosch.

      Ich bin ein Gewohnheitstier, daher finde ich den Wegfall der bekannten Gesichter schade, aber wie du ja selber festgestellt hast, als Langzeitspieler hat es für mein Gameplay nicht wirklich eine Auswirkung.

      Da ich das Forum als relevanter für meinen richtigen Einstieg damals sehe, würde ich den Wegfall der alten Youtuber für Neueinsteiger nicht als kritisch ansehen, da die alten Inhalte zudem weiterhin verfügbar sind.
    • Das der alte Inhalt noch erhalten bleibt ist ja auch gut. Jedoch findet man ja meißtens über den Manga/Anime das jeweilige Spiel.
      Hier ist YT ein sehr gutes Medium dafür. Plötzlich wird einem auf YT ein Video von OPTC vorgeschlagen und man schaut es sich an. Dabei gewinnt man den Gefallen an dem Spiel.

      Sind die Beiträge allerdings älter, werden diese Videos in YT nicht mehr sonderlich priorisiert. Dadurch tauchen sie auch selten auf.
      Darüberhinaus sind wir uns bestimmt einig, das OPTC-Videos nicht die höchsten Clickzahlen geben. Dies ist ja auch ein wichtiger Faktor, wie hoch die Wahrscheinlichkeit ist, das ein Video vorgeschlagen wird.

      Hoffe einige YT treten der Diskussion noch bei. Würde mich mal ihre Meinung noch dazu interessieren.

      Bzgl MCM: Glaube der hat seit CG nicht mehr auf Twitch gestreamt. Was echt Schade ist.
      Pirate Level 600+

      Pirate ID: 800 053 839

      Anfragen unter Pirate Level 500 werden ignoriert!!!


      :)
    • Ich finde es auch echt schade, dass sich die meisten Youtuber zurückziehen :( Immerhin gibt es noch Asianguy ( den ich sehr unterhaltsam finde ) für News, Batchs, etc. Und 7Days für Walktroughs. Letzteren versteht mal leider nur sehr schwer Kappa Ich hoffe es ziehen ein Paar neue nach sonst wird es in Zukunft noch schwerer für Challenges, Rankings, Colos und alle anderen Events gute Teamideen zu bekommen.
      :rainbowgem: Account-Infos :rainbowgem:

      Aktive Captains:
      /f1985 /f1794 /f2113
      /f1910 /f2001 /f2023
      Andere häufige Captains:
      /f1475 /f1751 /f1922 /f1935 /f1588
      Unevolved für Challenges:
      /f1984 /f2022 /f1651
      Player Level: >330
      Global-ID: 433637363
    • Ich bin ganz der Meinung, dass der Optc Content auf YT gerade ziemlich gering ausfällt, vor allem auf der internationalen Seite...
      Selbst wenn ne neue Legend rauskommt, sieht man immer weniger, die schon klassischen „X-Legende cleart alle 0-Stamina forests“, an die ich mich so gewöhnt habe.
      Natürlich ist der Verlust von Toadskii in der Optc-Community auch ein gravierender Faktor, da auch wenn man von ihm halten kann was mann will, mit seinen zahlreichen pulls bei jedem einzelnen sugo, aber er hatte so eine gewisse Leidenschaft für das Spiel, wenn er z.B. neue Charaktere und Batches vorgestellt hat, was seine Videos meiner Meinung nach sehr spannend und sehenswert gemacht haben.

      Jedenfalls hoffe ich dass man in Zukunft nicht nur Videos über Sugo-Feste und ab und an mal einen guide zum neuen raid/colo/etc. sehen wird. Der YouTuber Nitemarejp hat einen sehr interessanten Ansatz mit seinem CYO Legend-Projekt, wo er sich eine von der Community gewählten Legende vornimmt und versucht die aktuellen Colos zu schaffen.

      Was für einen Content würdet ihr euch denn aktuell wünschen, oder was guckt ihr aktuell am liebsten?
      Global Id: 430.609.933
    • Für mich hat Toadskii auch einen relativ guten Content gemacht. Gerade von der Art her.
      Im Verhältnis zum Anderen Content "relativ wenige" Pull Videos. Wenn man heute auf ein OPTC-Video in YT stößt, dann handelt es sich zu 95% um ein reines Pull Video.

      Das ist verhältnismäßig langweilig.
      Ich liebe Videos in denen über einzelne Units(i.a. Legenden) diskutiert wird. Wie gut wird die künftige Unit sein. Wo sind die Stärken, wo die Schwächen ....
      Allerdings sieht man das immer weniger...

      Außerdem finde ich die Videos von Zeenigami klasse in denen er zu den einzelnen Stages eine Übersicht macht und ein paar Beispielteams anführt. In der Regel nehme ich dann ein
      anderes Team, aber die Ideen fließen in mein Teambuilding ein ^^

      Ich formuliere es mal überspitzt:
      Im Prinzip mangelt es an richtigem guten Content und die Pull Sch... soll aufhören. :D
      Pirate Level 600+

      Pirate ID: 800 053 839

      Anfragen unter Pirate Level 500 werden ignoriert!!!


      :)
    • Bei mir war es ähnlich zu @RickRude; Ich habe erst über die Serie zu Optc gefunden und danach Videos geschaut. Meiner Meinung nach hat es zumindest geringen Einfluss auf die Akquise neuer Spieler.

      Aber eine Sache bleibt vielleicht auch noch außer Betracht: Ich denke nicht, dass die CG-Affäre letztlich so vielen Youtubern das Aus beschert hat. Vielleicht war es ja nur der letzte Tropfen, der gefehlt hat.

      Denn was erwartet man denn von einem Youtuber? Zum einen, dass er wie Toadskii immer den neuesten Content präsentiert. Dh. Er muss sich lange Zeit schon vorher damit beschäftigen und das entsprechend unter Zeitdruck aufbereiten. Und zwar bevor es ein anderer tut, sonst ist der News-Effekt weg.

      Oder er soll immer den aktuellen Content clearen und Teams dafür aufzeigen. Also muss er viele gute Units haben (schielt Richtung CG, die da einiges an Ersparnis gebracht haben und zumindest so ihren Beitrag geleistet haben) oder/und RRs sowie farmbare Units gemaxt haben und sich Gedanken machen. Heißt auch wieder, viel Zeit reinzustecken. Und das alles nebenbei: Denn niemand will jemandem beim Turtle-Farmen oder beim Durchsterben zusehen.

      Ich kann verstehen, dass einem dabei irgendwann trotz aller Liebe und Leidenschaft die Lust vergeht. Gerade weil die Klicks auch eher übersichtlich sind und die Einnahmen entsprechend nicht so hoch ausfallen (im Gegensatz zu jedem x-beliebigen User, der einfach irgendwelche Videos zu Wow, Overwatch oder LoL reinstellt).

      Hat also seine Zeit, aber neue werden sicher folgen. ;)
      Sondereinsatzkommando


      ID gern auf Anfrage! Piratelevel ~ 400

      /rainbow /f1985
      /str /f1121 /f1413 /f1571 /f1927
      /dex /f1816 /f1921 /f2503 /f1000
      /qck /f1763 /f1123 /f1922
      /psy /f1593 /f1652 /f2001 /f1492 /f0459 /f1951 /f1707
      /int /f1619 /f1881 /f1880 /f1085 /f1391 /f0935 /f1588
    • Ich finde es in erster Linie schade, dass mit Boris oder Toadski einige große OPTC Youtuber aufgehört haben. Mit den beiden ist der Community kurzfristig eine große Reichweite und laute Stimme verloren gegangen. Dadurch ist es im Moment auf Youtube um OPTC wahrscheinlich auch vermeintlich etwas ruhiger. Allerdings denke ich, dass diese Lücke mittel- und langfristig von im Moment noch kleineren Channels geschlossen werden wird. Dieser Prozess bedarf aber natürlich einer gewissen Zeit, wird aber bestimmt stattfinden. Das Ende von Boris und Anderen ehemaligen Größen hat schließlich auch keinen großen erkennbaren Impact gehabt. (Wenngleich es diesmal vielleicht ein etwas größerer ist)

      Die Auswirkungen auf die Community und das Spiel als solches würde ich zudem als nicht soo gravierend einstufen. Die meisten werden, vermute ich, zuerst das Spiel gespielt und danach die Videos/Youtuber gefunden haben. Ich selbst z.B. habe damals auf der Suche nach Hilfe Zeenigami gefunden und über ihn dann auch die anderen. Das entscheidende wird sein, dass man weiterhin Hilfe und Content findet und die gibt es immer noch zur genüge. Außerdem gibt es mit Reddit oder unserem Forum ja auch noch andere Wege über die Google Suche leicht Hilfe oder Gleichgesinnte zu finden.

      Ich stimme @opdefan vor allem dahingehend zu, dass mir im Moment auch Diskussionen über bestimmte Units fehlen. Seien es nun die neusten Batches oder was auch immer. Ich würde mir zum Beispiel ein regelmäßiges Format wünschen, in dem die unterschiedlichen Klassen/Typen und ihre gesamten/F2P Optionen gegenübergestellt werden. Oder eines, dass alte Units hervorhebt, die durch LB oder neue Mechaniken/Captain plötzlich wieder up to date sind.
      Das größte Problem ist hier wohl, dass es ziemlich zeitaufwendig und somit für den Creator eher unattraktiv ist.
      OPC - Deiddens
      P-Lv.: 560+
      ID: 113-463-140

      Logbuch - Meine OPTC Geschichte
    • Deiddens schrieb:

      Dem schließe ich mich an.
      Bin gespannt in welchem Umfang er in Zukunft bei den Sugofesten aktiv ist. So wie er über sein Katakuri Sugo gesprochen hat, hat es sich ein bisschen so angehört als würde er da jetzt vielleicht etwas konservativer rangehen.
      Ja, er wirkte in dem Video so, als hätte er auf den Boden der Tatsachen zurück gefunden. Man kann halt auch nicht immer erwarten, bei jedem Sugo die neueste Legende zu ziehen und bei dem Katakuri-Sugo hat er sich doch deutlich von seiner Pullsucht besiegen lassen. Fand es echt mal schön, dass er ganz offen über sich und sein Spielverhalten und auch noch mal über die CG-Thematik (die ich nicht vertiefen will) geredet hat. So viel Offenheit hätte ich mir von ihm früher mal gewünscht und das Fehlen dieser offenen Karten hat dem, dass ich ihn nicht so feiere definitic zugespielt. Mal schauen, wie er sich jetzt macht.

      LG
      Kaito
      Legenden


      /f1985 /f0578 /f1531 /f1000 /f1816 /f1794 /f1928 /f1122 /f2001 /f0529 /f0458 /f1751 /f1085 /f1588 /f1390 /f1473 /f1571 /f0719 /f1763 /f0416 /f1910 /f0869 /f1240 /f1697 /f1492 /f1883 /f1868 PL: 404 ID: 360.977.030
    • Kaum haben wir diesen Post, geht es auf YouTube schon wieder richtig ab :D Toadskii hat ein Video hochgeladen, AsianGuy und Seka haben jeweils ein Video über die beiden neuen 6+ gemacht, Zenigami ist zur Zeit wieder aktiver und 7Days hat die 10.000 Abonnenten geknackt und droppt richtig gute und viele Videos. Colo Unit Ranking, Germa+ Batch Review mit Teambuilding, Sockets und allem und seine Ticket Pulls von der TM. Ich glaube wir haben uns umsonst Sorgen gemacht :D
      :rainbowgem: Account-Infos :rainbowgem:

      Aktive Captains:
      /f1985 /f1794 /f2113
      /f1910 /f2001 /f2023
      Andere häufige Captains:
      /f1475 /f1751 /f1922 /f1935 /f1588
      Unevolved für Challenges:
      /f1984 /f2022 /f1651
      Player Level: >330
      Global-ID: 433637363
    • Ich fand Toadskii auch immer recht angenehm. Unabhängig von seinem Content habe ich seine motivierende Art und seine Leidenschaft zum Spiel sehr geschätzt. Wenn du seine Videos geschaut hast, hat man immer Lust bekommen zu spielen.
      Wirklich vermissen würde ich ihn aber nicht, da mMn die "Standard OPTC Youtuber" relativ leicht ersetzbar sind.
      Es gibt auch mehrere Kategorien bei den Youtubern:

      - Zeenigami like = Anfängerfreundliche Guides, alles schön detailliert und meistens F2P
      - Toadski/Boris etc = Midtier Player die von allem bisschen machen (Sugofest/Preview/Tierlist etc)
      - Razr/ShatteredFortress = Highend Spieler, die fast nur Speedruns machen

      Und genau das letzte vermisse ich schon etwas. Es gibt auf YT immer noch hier und da paar Leute die richtige Speedruns machen, aber die haben nicht so die Reichweite da sie immer unregelmäßig Videos posten.

      Razr hat komplett gequittet soweit ich weiß. ShatteredFortress ebenso.

      Habe sogar mal überlegt auch Speedrun Videos zu machen, da ich zu 80% immer schnellere Teams finde als die kürzesten Videos auf Youtube.

      Vor allem Razr war für mich wirklich der Hammer. Der hat manchmal Units ausgepackt, die sonst keiner verwendet und war trotzdem der schnellste.

      RIP RAZR COME BACK PLEASE!111!!
      Global PLVL = 700+

    • Ja, dem stimme ich zu. Das Video war echt nicht mehr gut. Da ist er definitiv seiner Sucht unterlegen. Vorallem "Ich mache heute maximal 3 Pulls" und dann 10... XD

      @Captain: 7Days hat gestern außerdem eine Sugofest-Analyse zum Germa 66+ Sugo gepostet. Nehme mal an, er will die Lücke etwas füllen und macht derweil mehr Content als vorher.

      LG
      Kaito
      Legenden


      /f1985 /f0578 /f1531 /f1000 /f1816 /f1794 /f1928 /f1122 /f2001 /f0529 /f0458 /f1751 /f1085 /f1588 /f1390 /f1473 /f1571 /f0719 /f1763 /f0416 /f1910 /f0869 /f1240 /f1697 /f1492 /f1883 /f1868 PL: 404 ID: 360.977.030
    • Hmm, weiss ja nicht obs an meinem Alter liegt, aber ich schau mir eigentlich kaum Videos zu OPTC auf YouTube an. Find das relativ langweilig jemanden beim zocken/pullen zu zuschaun, will ja selber was erleben ;) Ab und zu mal ein Tutorial/Teamvorschlag für igendwelche Colos oder Forest aber das wars. Eigentlich reicht mir das Forum hier und Reddit um die neusten infos zu haben. Daher kenn ich die ganzen vermeindlichen "Influencer" nicht. Mein Zugang zum Spiel war der Anime/Manga den ich schon ewig lese. Würd mich OP an sich nicht sonderlich intressiern, fänd ich auch das Spiel eher lame und ich häts mir vermutlich nie runtergeladen. und daran hätte auch ein YouTube Video nix geändert.
      OPTC Global ID: 233636708
      P-Lvl: 450+