Ein alter Hase sticht wieder in See!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Da nun der Begriff "Rerollen" schon häufiger gefallen ist, meine Meinung dazu.
      Vorab: Ich möchte damit niemanden denunzieren, dies ist nur meine persönliche Einstellung.

      Ich halte nichts davon zu rerollen. Klar ist das eine große Hilfe für die Quests etc., dadurch geht in meinen Augen aber gerade das kaputt, was ich an diesem Spiel, an allgemeinen Spielen, gar am Leben an sich doch so mag: die Herausforderung. Wenn das Glück mich nicht mit den krassesten Units belohnt, dann ist das eben so und mit diesen Gegebenheiten muss ich klar kommen. Das von @KaitoKuroba1412 angesprochene lernen ist da ein zentraler Aspekt.

      Zu dieser Thematik habe ich eine kleine Anekdote, die ich gestern so erlebt habe:
      Ich habe zum gestrigen "Clash!!! Fujitora!" im Forum, auf dem Discord und privat mal gefragt ob ich die 30er Stage clearen kann und die Antworten waren durchweg so formuliert, dass es sehr schwer bis unmöglich und unbrauchbar wäre. Meinem Ehrgeiz nach konnte ich es aber nicht sein lassen, habe es probiert und probiert, die verschiedensten Units ausgetestet und dabei gelernt, dass eine Alvida, die ich so belächelt habe, wirklich eine entscheidende Unit ist. Am Ende habe ich es dann auch geschafft und das hat sich wirklich gut angefühlt. Hätte ich ihn nun mit einem Reroll-Account ohne weitere Probleme gecleared, wäre das zwar cool, aber nicht lehrreich.
      Vielleicht kommt euch das aus eurer Anfangszeit ja auch noch bekannt vor.

      Das ist so meine Meinung dazu, ich hoffe es fühlt sich keiner dadurch angegriffen, denn das war nun wirklich nicht mein Ziel.

      Des Weiteren würde ich gern noch ein Wort über die Community verlieren, das ist ja eigentlich mein Vorstellungsthread hier und ich kann demzufolge mal einen ersten Eindruck beschreiben.
      Ich bin nun seit ein paar (wirklich ein paar) Tagen hier und muss sagen, dass ich mich hier wirklich gut aufgehoben fühle. Die Menschen hier sind so hilfsbereit und freundlich, das kann man wirklich selten über eine Community sagen. Bei kleinen, kurzen Fragen schreiben mir Menschen ellenlange, bis ins Detail ausgeführte Guides per PN und sind offen für Diskussionen zu dies und jenem. So ist es auch bei den Leuten auf dem Discord. Da wird nett geplaudert und auch da werden allerlei Fragen beantwortet und Hilfen gegeben.
      Zuletzt muss auch die Arbeit der Menschen gelobt werden, die hier allerlei Guides, Hilfestellungen und Beurteilungen etc. geschrieben haben. Diese Threads sind stets auf höchsten Niveau.

      Wie man vermutlich raus lesen kann, fühle ich mich hier wirklich gut aufgehoben, vielen Dank dafür!
    • Auch von meiner Seite wünsche ich dir viel spaß hier und willkommen zurück!! Hab auch OPTC vor gut 1,5 Jahren angefangen und es hat sich auf jeden fall eine menge verändert da gebe ich dir recht. Aber man lebt sich schnell ein und hat damit richtig spaß.
      Zu /f1697 kann ich nur sagen, ich kann ihn gut ausstehen.. hab viel mit ihm gespielt und mit den richtigen Units geht das dann ratz fatz :D


      Also weiterhin noch viel vergnügen :sleepy:
      Mr Niceguy on his way to victory 8)
      /rainbow MA 46 LEGENDS /rainbow
      Lil Babaamp
      ID: 090 342 563

      /rainbow /f1985
      /str /f0261 /f1571 /f1314 /f1035 /f1663 /f0748 /f1121 /f1927
      /dex /f0720 /f1268 /f1000 /f1532 /f1921 /f2503 /f1910 /f1883 /f2159
      /qck /f1404 /f0416 /f1751 /f1763 /f1922 /f1928 /f0870 /f1123 /f1764
      /psy /f0459 /f1747 /f1045 /f1593 /f1492 /f1473 /f2001 /f2251 /f1652 /f1239
      /int /f1588 /f1880 /f1619 /f2066 /f0934 /f1869 /f1391 /f1085 /f2023 /f2138