One Piece Kapitel 931

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • One Piece Kapitel 931

      Wie fandet ihr das Kapitel 931? 5

      Das Ergebnis ist nur für Teilnehmer sichtbar.

      Soba Mask

      Cover:Nach einer Request sehen wir stepptanzende Frösche in einem von Nami & Zeus erzeugten Regen.

      Blumen Hauptstadt: Sanji sagt es sei an der Zeit sich zu transformieren. Pageone fragt ob das was zu essen ist ?( . Die Musik ertönt *~Go-Go Power Rangers~*... Sanji tranfsformiert sich zu dem schwarzen Ranger Nr.3 der Germa66: Stealth Black :scared: . Usopp & Franky leuchten nur so vor sich hin und Law sagt, dass jeder aus dem North Blue die Geschichten der Germa kennt und er somit auch den Namen Stealth Black kennt (Wenn das mal nicht zum Problem wird, da Hawkins & Drake ebenfalls aus dem North Blue kommen). Sanji stellt sich Pageone als Soba Mask vor und setzt zum Absprung an. Er kann Pageone mehrmals treffen ohne, dass dieser ihn sieht. Franky denkt er sei so schnell, aber Law erklärt es liegt an dem Raidsuit. Stealth Black kann sich unsichtbar machen, weil er den Hintergrund auf sich selbst reflektiert (Ähnlich wie ein Chameleon).

      Sanji bemerkt nun, dass er endlich die Kraft bekommen hat die schon immer haben wollte. Er kann sich unsichtbar machen und ungestraft den Mädels beim dus.... äh seinen Freunden helfen <3 . Pageone wechselt in seine Mensch-Zoan Form (sieht bisschen nach Killercroc aus Arkham Asylum aus), sagt ein Unsichtbarmann ist sehr verdächtig, und fragt wieder wer er sei. Er attackiert Sanji, welcher zwar mit einem Tritt dagegen hält aber trotzdem durch einige Gebäude geschleudert wird. Usopp & Franky sorgen sich und fragen wie es ihm geht. Er hat keinen großen Schaden davon getragen und ist auch schon im Anflug auf Pageone. Im Anflug sagt Sanji noch, er wird Franky & Usopp an dem Raisuit werkeln lassen für ein neues Design :excited: .

      Orochi's Schloss: Während Orochi es sich beim tanzen gut gehen lässt schleicht sich Robin davon und durchsucht das Anwesen. In einem verdächtigen Raum sucht sie nach einer versteckten Tür oder ähnlichem. Doch sie wird von den Oniwaban überrascht. Das ist eine Ninja-Einheit die Orochi unterstellt ist. Der Captain der Einheit kommt auch dazu (der ist wohl der Cousin von Don Chinjao und Enel Kappa ). Da Robin eine auswärtige zu sein scheint, will er eine Entschuldigung durchgehen lassen.

      Kuri Kuri-Strand: Chopper, O-Tama, O-Kiku & Momonosuke laufen durch den Wald und landen am Strand. O-Tama sorgt sich um Luffy aber Chopper beruhigt sie. Momonosuke beklagt wieder wie schwach er ist. Dann sehen sie am Strand etwas großes rumliegen und schauen es sich genauer an. Es ist tatsächlich die im Wano-Park verloren gemeldete Linlin :scared: . Beim näheren hinsehen erkennt Chopper, dass es Big Mom ist und erschreckt sich :shy: . Die anderen sind verwirrt und können die Lage nicht einschätzen. Chopper hingegen zückt sein Katana & rechnet mit dem schlimmsten. Als Big Mom dann aufwacht rennt Chopper schon los aber sie fragt wer sie sei...
    • Der Sinneswandel von Sanji mit dem Suit kommt für mich immer noch ein bisschen zu schnell, aber da er ihn nutzt um anderen zu helfen, ist es ok.
      Der Suit selber sieht mega-cool aus! Zunächst mal die Farbe: nicht gelb, sondern schwarz? Zugegeben, Gelb ist bereits vergeben (an Judge), aber wenn wir nach den drei Primärfarben gehen wäre orange vllt. sinnvoller? Frage mich wovon Judge das abhängig gemacht hat. Ist aber auch egal; viel interessanter ist die Tarn-Funktion; wow, genau das hat er sich schon immer gewünscht. Nur woher wusste Judge davon? Von Reiju?
      Und wann wurde der Suit eigentlich gebaut? Judge hatte Sanji ja sehr früh verstoßen und bis zum Attentat war er an Sanji auch nicht interessiert.
      Ich hoffe wir bekommen da noch mehr Infos.

      Da Sanji überlegt, das Design anpassen zu lassen, schätze ich mal er wird ihn ab jetzt öfter nutzen? Ein Upgrade ist es definitiv; immerhin sein erster richtiger Kampf seit dem Time-Skip, bei dem er nicht direkt einen fatalen Treffer erleidet.

      Was Law angeht: finde die Reaktion echt lustig :D Sonst macht er immer diesen ernsten Emo-Look, aber tief in seinem Herzen ist er doch ein kleiner Nerd, der absolut alles über sein Gebiet weiß. Nichtmal flüchten wollt er, so groß war die Begeisterung :D


      Doch sie wird von den Oniwaban überrascht.

      Oda hat mich ein weiteres Mal komplett begeistert. Aus dem nichts zaubert auf einmal eine Gruppe "Gestalten"; der Mann hat einen schier unerschöpflichen Vorrat an Charakter-Designs.
      Mal schauen wie Robin da raus kommt.

      Abschließend zu Big Mum: das war also tatsächlich ihr Plan. Sie fährt mit einem einzigen Schiff und ein paar ihrer Kinder zu Kaido ohne Einladung zu Kaido und erwartet damit durchzukommen. Ist das wirklich die selbe Linlin die schon seit Rogers Generation die Neue Welt beherscht? Schwer enttäuscht..

      Verstehe auch nicht wie sie den Wasserfall hinabstürzen konnte, und trotzdem in Wano landet. Oder wieso sie ihr Gedächtnis verliert, das war schon bei Sabo eine billige Lösung.
      Bin gespannt wie Oda das grade biegt.
      Global-Acc

      ID: 579 083 537
      PLvl: 500+

      Legends: unter Anderem
      /f1985 /f1794 /f1910 /f2113 /f2148 /f2007 /f2023 /f2138 /f2500 /f5026 /f2074 /f2025
    • Ich finde Sanjis schnellen Sinneswandel was den Raid Suit angeht auch ziemlich fix. Allerdings ist er auf der anderen Seite auch nachvollziehbar und er hat ihn ja selbst gut erklärt. Man merkt generell finde ich am Verhalten der Strohhüte, dass sie es mit stärkeren und gefährlicheren Gegnern zu tun haben. Alle sind etwas "professioneller" und nicht mehr so "goofy" und auf gut Glück unterwegs - Ausnahmen bestätigen natürlich die Regel.
      Was den Raid Suit an sich angeht: Bombastisch und cooler als ich ihn mir vorgestellt habe. Auf jeden Fall ein sehr, sehr starkes Power-Up. Er testet ihn gerade mal aus und scheint Page 1 trotzdem zu dominieren. Er lässt sich sogar einmal mit voller Wucht schlagen - er hat ja nur sein Bein hingehalten - und es macht quasi 0,0 Schaden. Beeindruckend! Allerdings sollte er sich nicht von Hawkins und X-Drake sehen lassen. Da die beiden auch aus dem North Blue kommen, könnten sie "Stealth Black" wahrscheinlich auch erkennen und 1 & 1 zusammenzählen. Den Namen Stealth Black finde ich eigentlich ziemlich passend und gerade die Unsichtbarkeit passt bei Sanjis Vergangenheit auch perfekt.

      Law als Fanboy scheint sich immer mehr den Strohhüten anzunähern. Bin gespannt, ob er mit Franosuke und Usohachi jetzt in Ebisu auf unseren Lieblingsschwertkämpfer treffen werden. Da es bei ihm ein Flashback war, könnte ich mir vorstellen, dass er schon wieder sonstwo unterwegs ist.

      Die Ninjas fand ich auch ziemlich cool. Viele unterschiedliche und interessante Designs. Bin gespannt ob und wie Robin sich da rausreden will. Der Anführer der Oniwaban scheint mir wenigstens nicht blöd zu sein.

      Big Mom mit Filmriss.. Ich weiß nicht was ich davon halten soll. Bei Sabo zum Beispiel fand ich es sehr gut gelöst und auch nachvollziehbar. Aber Big Mom als Yonko? Da frage ich mich wie das ohne Hunger Pain ausgelöst wurde. Nur Todesangst würde mir für einen Yonko ziemlich lame vorkommen. Bin auf jeden Fall gespannt wie das aufgelöst werden soll.
      [OPC] Deiddens
      P-Lv.: 600+
      ID: 113-463-140

      Logbuch - Meine OPTC Geschichte
    • Sanji unsichtbar, Shiriu unsichtbar...wenn das mal nix heißen soll ;) clash of Vorwarnungshaki
      Hatte den Koch eigentlich immer gegen Burges gesehen und Zoro gegen den Ex-Wärter. Aber wer weiß... bin gespannt

      Von Big Mom GedächtnisVerlust bin ich nicht begeistert. Hoffe nicht, dass sie jetzt auf einmal eine freundliche liebe Verbündete wird...
      Na Meister Oda wirds wissen den stelle ich nicht in Frage
      Lvl: 450+
      ID: 933 134 394
      nehme keine "Promising Rookie", denkt euch einen Titel aus

      Global Legends
    • Das Powerup von Sanji gefällt mir. Richtig assassin mäßig
      Den Gedächtnisvorlust von big mom kann ich nicht ernst nehmen. Chopper ist auch so eine pussy, der sagt ihr jetzt sie wäre hier um kaidou zu töten damit die sich gegenseitig killen.
      Hoffe mal, das ist nur kurzzeitig um choppers arsch zu retten. Da sonst vom Schiff keiner am Strand liegt, wird sie vielleicht ja die einzige Überlebende sein, wer weiß.

      Vielleicht gibts ja auch so eine richtig tiefgründige background Story á la jemand mit der gehirnwäschefrucht hinter Bm hatte die Kontrolle über die und wegen dem Meerwasser ist’s das erste mal seit Jahrzehnten aufgelöst worden, Blabla. Ggf die komische alte, die big mom als Kind gefressen hat? :D
      Ach ich weiß nicht, nur ein verzweifelter Versuch von mir da noch was gutes drin zu sehen :D
    • Menkes schrieb:

      Vielleicht gibts ja auch so eine richtig tiefgründige background Story á la jemand mit der gehirnwäschefrucht hinter Bm hatte die Kontrolle über die und wegen dem Meerwasser ist’s das erste mal seit Jahrzehnten aufgelöst worden, Blabla. Ggf die komische alte, die big mom als Kind gefressen hat? :D Ach ich weiß nicht, nur ein verzweifelter Versuch von mir da noch was gutes drin zu sehen :D
      Auch guter Ansatz, ich hab eine Theorie gehört dass Pudding dafür verantwortlich sein könnte. Immerhin wurde sie uns erst vorgestellt und nun verliert BM ihr Gedächtnis? Da könnte schon was drann sein. Bin aber eher drauf gespannt wann Chopper endlich mal ansatzweise was zeigt.
      ...Glücksspiel kann süchtig machen, spielt verantwortungsbewusst und F2P (ist nur schwieriger aber es geht)...
      eine Aktion der Bamco Inc: