Angepinnt Allgemeiner Manga-Diskussionsthread

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Allgemeiner Manga-Diskussionsthread

      Liebe Community,

      da unser guter @Duko derzeit leider nicht die Zeit hat, die einzelnen Threads für die Chapter zu verfassen, soll dieser Thread als allgemeine Anlaufstelle für Diskussionen zum Manga dienen. Dadurch können wir die eigentlich für OPTC gedachten Threads etwas entlasten und beugen auch etwas der Spoilergefahr vor. ;) Hier gelten natürlich die Forenregeln, aber das wisst ihr sicher. :)

      Ich weise nochmal darauf hin: In diesem Thread besteht Spoilergefahr! Hier muss nichts in Spoiler gesetzt werden, also seid euch bewusst, dass Ihr Informationen sehen könntet, die Euch Aspekte der Story verraten!

      Viele Grüße
      xbader
      [OPCGC]xbader
      359 009 503
      P-Level: 800+
    • Erst mal Klasse Idee ^^

      dann arbeiten wir dann doch mal alles ab, was seit Chapter 956 Big News geschehen ist
      Natürlich schön chronologisch

      1) der Vorfall bezüglich Alabasta
      Das erste größere Ereignis, was man im Kapitel 956 erfährt. Es ist kurz nach dem Ende der Reverie passiert. Garp hat schon angedeutet, dass es Frieden gibt, so lange kein Blut fließt.
      Aber er hat auch gesagt, dass nie so schlimm war. Daher kann man davon ausgehen, dass diesmal Blut geflossen ist. Nur wer genau. Bei Shirahoshis Reaktion kann man ja vermuten, dass Vivi betroffen war. Vielleicht hängt es mit Im-sama zusammen, der ja ein Bild von Vivi hatte. Oder war es vielleicht ihr Vater? Ich hoffe wir kriegen da noch eine Klärung bevor es zurück nach Wano geht.
      Tendenziell würde ich eher sagen, dass etwas mit Cobra passiert ist. Aber eben offen.

      2) Morgans News
      Dank Morgans wissen wir, dass es zu einem Todesfall auf der Reverie kam und der Täter nicht gefasst wurde. Das könnte sich auf den Vorfall bezüglich Alabasta beziehen. Dann hätten wir es mit einem Tod zu tun, welcher Off-screen passiert wäre und ich denke mal Vivi ist ein zu wichtiger Charakter als das sie off-screen getötet werden würde. Daher wäre es eher möglich, dass es ihr Vater ist, welcher gestorben ist.
      Nur interessant ist auch, dass Morgans beeinflusst werden sollte von CP. Auch die Aussage, dass er entscheidet, welche Lüge er den Leuten auftischt und welche nicht, gibt Auskunft, dass manches vielleicht skeptischer zu sehen ist.
      Auch durchaus spannend, welche Informationen Warpol da wohl weiter gegeben hat. Jedoch ist das ganze noch etwas schammig

      3) Sabo
      gehen wir rückwärts. Von den Reaktionen von Dadan und Makino könnte man davon ausgehen, dass Sabo gestorben ist. Aber irgendwie glaube ich, dass da eher etwas anderes. Aus dem selben Grund wie bei Vivi, Oda würde Sabo vermutlich nicht Off-Screen töten. Eher erscheint es als würde eine Lüge über Sabo verbreitet werden, weswegen Ivankov sich ja über Morgans aufregt. Nur die traurigen Reaktionen sollen vermutlich in die Richtung lenken, dass Sabo verstorben ist.
      Interessant bezüglich Sabo finde ich die Reaktion von Stelly. Er bezeichnet Sabo als seinen Bruder, obwohl dieser als Nummer 2 der Revolutionäre bekannt ist. Ob Stelly dann vielleicht doch mehr für seinen Bruder übrig hat, als man bis lang dachte.

      4) Blackbeard
      Blackbeard ist nicht genug Information. jedoch weiß man, dass er sich auch bewegt und hinter etwas her ist. Was ist offen.

      5)Sword
      Also das war mit das überraschendste. Man hatte ja schon Spekulationen bei X Drake gelesen. Aber nun hat man feste Tatsache, was sein Job in etwa sein könnte. Ich bin aufjedenfall gespannt mehr über diese Spezial-Einheit zu hören und wer da alles noch zu gehört außer Coby und X Drake. Ein gewisser ehemaliger Admiral namens Kuzan vielleicht?

      6)Abesetzung der Shichibukai
      einer der Hammer, welcher sich aber schon angedeutete hatte nach Dressrosa. Das System stand auf dem prüfstand und seit Alabasta weiß man, dass es auch innerhalb der Marine Leute gibt die skeptisch gegenüber den Shichibukai waren. Daher war es nicht ganz überraschend, aber es stellt die Welt auf den Kopf wie wir sie bisher kannten, da es nicht mehr die drei Kräfte gibt, sondern eigentlich nur noch zwei, die Marine und die Yonkos. Und das Kräftegewicht ist deutlich mehr zu den Yonkos verschoben würde ich sagen. Alleine Cobys Reaktion zu der Allianz zeigt ja schon, dass es in dieser aktuellen Situation nicht brauchbar ist, dass sich zwei Yonkos zusammen tun.
      Aber ich muss sagen, ich mag die Pannels von Mihawk und Boa, wenn sie kurz vor dem Kampf sind. Sie drücken so eine gewisse Macht aus.
      Nur bisschen mumlig wird mir bezüglich Weevil... die Insel sieht mir doch etwas zu sehr nach Sphinx aus... Ich hoffe immer noch, dass es nicht Sphinx ist... auch wenn es heißen würde, dass wir vielleicht Marco-Action in Wano bekommen. Aber dass dann Whitebeards Erbe so gesehen von seinem Möchtegern-Sohn zerstört wird, empfinde ich als traurig...
      Zu dem Frage, wird "Whitebeard Jr." jetzt als Beiname von Weevil geführt, weil er sich als dessen Sohn ausgibt? Weil mit den Narben glaube ich immer noch nicht, dass er Whitebeards Sohn sein soll, sondern eher dass da ein verrückter Wissenschaftler für eingeheuert wurde, dass der Junge "bearbeitet" wird.

      -

      7)Rocks
      okay... das wird jetzt lang. Weil fast das komplette Kapitel 957 nur mit den Rocks-Piraten zu tun hat.
      Wir erfahren, wie Garp seinen Titel genau bekommen hat und dass die Rocks-Piraten eine brutale Bande war.
      Was eigentlich nicht so zu Whitebeard passt. Vor allem weil ja auch davon geredet wurde, dass sie einander auch umgebracht haben. Das klingt eher nach einer Crew, wo Big Mom reinpasst und Kaido auch. Aber nicht Whitebeard, zumindest was man bislang über ihn weiß. Von der Stärke her vielleicht und auch von der Gnadenlosigkeit gegenüber denen, welche Leid Personen zufügen, die ihm wichtig sind oder unter seinem Schutz stehen. Aber wenn ich jetzt bei dem Punkt bleibe, komme ich bestimmt an die Zeichengrenze, daher weiter.
      Mit der Erwähnung von vier weiteren Piraten, welche auch zu Rocks gehören, sind wir auf dem Stand, dass wir pre-Timeskip 2 Stück wirklich gesehen haben (Whitebeard und John) und dass 3 noch zusätzlich erwähnt wurden (Kaido, Big Mom und Shiki). Das macht das ganze Interessant, ob wir vielleicht auch die beiden anderen Silver Axe und auch Wang Zhi schon mal gesehen haben, sie sich aber nicht unter diesem Namen vorgestellt haben. Es wäre durchaus möglich und ich glaube, da werden noch Informationen zu den beiden kommen.
      Aber der Captain der Rocks klingt etwas wie Blackbeard... Vielleicht wiederholt sich die Geschichte, dass Luffy mit der Marine zusammenarbeiten muss um Blackbeard zu besiegen, weil er ein gemeinsamer Feind ist?
      Tendenziell könnte man über die Rocks vermutlich einen eigenen Thread zum Diskutieren aufmachen... Aber bis wir mehr wissen, gehe ich mal zum nächsten Punkt.

      8)Gods Valley
      Der Name tauchte nur kurz auf. jedoch wurde gesagt, dass Garp und Roger da gekämpft haben, um die Celestial Dragon und ihre Sklaven zu beschützen. Bedeutet das, dass es noch weitere Weltnobeln gab, welche nicht oben auf der Red Line gelebt haben?
      Von der Karte her, würde ich auch nicht sagen, dass diese Insel sich in der Nähe der Red Line befunden hat. Also warum sollten da so viele Celestial Dragon mit ihren Sklaven sein außer dem Grund, dass sie da lebten. Immerhin hieß die Insel schon Gods Valley.
      Auch dass diese Insel komplett verschwunden ist, macht sie mysteriös. Hat sie vielleicht etwas mit Raftel zu tun?

      9) Kopfgelder
      Zur Übersicht:
      Teach: 2.247.600
      Shanks: 4.048.900
      Big Mom: 4.388.000
      Kaido: 4.611.100

      Whitebeard: 5.046.000
      Roger: 5.546.800

      Generell wirken die alle irgendwie etwas krumm. Aber es ist Interessant mal zu sehen wie diese Individuen von der Marine eingeschätzt werden. Auch interessant, dass Shanks erst seit sechs Jahren ein Yonko ist. Da stellt sich die Frage, ob es generell den Begriff Yonko erst seit sechs Jahren gibt oder ob davor jemand anderes Shanks Position inne hatte. Aber darauf gibt es keinen Hinweis oder eine Antwort.
      Bezüglich der Kopfgelder ist interessant, dass anfang des Jahres der Spoiler rumging, dass Shanks das höchste Kopfgeld habe (finde die Quelle gerade nicht mehr, aber wenn ich sie finde verlinke ich sie). Dies wurde nun ja über den Haufen geschmissen, da Big Mom und Kaido beide ein höheres Kopfgeld haben.
      Im Bezug auf die Kopfgelder, bin ich jetzt aber auf Dragons gespannt. Immerhin deutet Brannew an, dass niemand Whitebeard und Roger im Bezug aufs Kopfgeld erreicht hat. Daher können wir davon ausgehen, dass Dragons unter 5.000.000 sein wird. Nur wie viel ist der meistgesuchte Mann der Welt wert? Im Bereich der Yonkos oder geringer? Bin gespannt, welchen Betrag wir da am Ende kriegen.

      10) Oden
      Oden war einer von Whitebeards Kommadanten?! o.o Das war überraschend. Vor allem weil Roger es ja so gesehen geschafft hat, ihn abzuwerben. (Parrallele zu Shanks und Marco, nur das Shanks gefailt hat xD)
      Aber das macht Odens Backstory noch interessanter, wobei mir jetzt auch durch den Kopf geht, war Oden vielleicht Whitebeards Kommandant der zweiten Division und hatte Whitebeard vielleicht über 20 Jahre keinen für diese Stelle?

      So zum Ende. Ich hoffe, dass Kapitel 958 auch noch außerhalb von Wano ist. Es ist zu viel passiert als man einfach nach Wano zurück kehren kann ohne nicht ein paar Lösungen für die Ereignisse zu kriegen mMn.

      und noch weitere Spekulationen welche nicht so ganz mit den beiden Kapiteln zu tun haben. Nur etwas mit dem Wissen, was wir erhalten. Wen es interessiert, kann drauf klicken^^
      Spekulation

      Unter Punkt 7 hatte ich ja schon gesagt, dass Rocks etwas wie Blackbeard klingt. Nun dank Library of Ohara sind noch weitere Indizien da, dass Blackbeard Ähnlichkeit zu Rocks D. Xebec aufweist.

      Zuerst Hachinosu ("Beehive") ist die Insel, wo nicht nur Davy Back Fights entstanden sind, sondern auch der Ursprung der Rocks-piraten sein soll. Nun wer haust gerade auf dieser Insel? Mister Ich-hab-zu-viel-Glück-obwohl-ich-im-Gift-gebadet... opss srry^^ ich meine natürlich Blackbeard.

      Dann das Schiff von Blackbeard heißt "Saber of Xebec". Noch haben wir dieses nicht gesehen. Aber der Name vom Captain der Rocks ist Xebec. Zufall? Bei Oda vermutlich nicht.

      In dem Zusammenhang vermute ich auch, dass dieses "Es" vielleicht auch mit den Rocks zusammenhängt. Aber nur Spekulation.

      Aber die wohl verrückteste Spekulation, die mir gerade in den Sinn kommt, ist, dass Teach mit Xebec verwandt ist. Denn alleine von den Erzählungen her ähneln sie sich, dass sie eher die "Ausreißer" des D Clans sind.
      Und alleine weil ich es lustig finde, hab ich nachgeguckt, ob es Alterstechnisch möglich wäre. Es wäre theoretisch möglich, dass Marshall D Teach (40 Jahre, nach dem Timeskip) der Sohn von Rocks D Xebec wäre. Denn der Vorfall mit der Zerschlag der Rocks Piraten war vor 38 Jahren, da wäre der kleine Teach 2 Jahre alt gewesen und man hätte eine Erklärung, warum er so einsam und alleine wirkte auf dem Bild, wo er als Kind gezeichnet wurde von Oda.

      Aber all das ist nur Spekulation und besitzt noch keine handfesten Beweisen, außer der Tatsache, dass es bei Oda vermutlich keine Zufälle gibt.
      Name: [OPC] Chibi
      ID: 608 137 633
      Legenden/Teams/etc

      Zweit-Acc

      Name: ChibiTMSugo
      ID: 597 632 760

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Chibi () aus folgendem Grund: Edit 1: Punkt 10 noch ergänzt Edit 2: Spekulation ergänzt

    • Rox D. Xebec schrieb:

      ich hab eine Frage und zwar werden hier nur die Kapitel diskutiert die bereits rausgekommen sind oder haben wir hier auch einen Spoiler Thread? Habe über die Suche nix gefunden und Donnerstag ist es ja zum glück wieder soweit
      Wie @Sakaki schon sagte, haben wir im Discord dafür Platz zum Diskutieren. Du kannst natürlich in der Manga-Sektion gerne einen Thread aufmachen, aber ich glaube nicht, dass hier allzu viel über Spoiler diskutiert wird (selbst zum Manga reden wir hier nicht so viel, die meisten scheren sich da eher um OPTC).
      [OPCGC]xbader
      359 009 503
      P-Level: 800+
    • hab hier die spoiler für all jene die nicht auf morgen warten können (auf englisch)
      Spoiler anzeigen




      One Piece Chapter 959 Title : " Samurai "

      In the cover, Bege and Chiffon are in Dressrosa. The country is scarred by battle.



      - Starts with flashbacks -

      Hitetsu (not Inurashi) gave the SH the armors. Zoro declined.
      Franky ordering people to fix the boats. Usopp says to meet up and ride the Sunny to the promised port.
      Holdem is investigating stolen foods from the farms.
      O-Tsuru realizes that Kinemon and co. must've gathered enough people and needs food, so they stole the food.
      She tries to distract Holdem, but the villagers took the blame upon themselves.
      Robin found out that Orochi said "The entrance to the onigashima is winter"
      Nami, Carrot and the Minks discuss on setting the date to a full moon to make use of Sulong.
      Luffy is worried about Jinbe, and wonders if he escaped,if he is safe, and if he will arrive at Wano in time.
      The Beast Pirates bombed the Sunny's hiding spot, all the ships, and the major bridges linking the locations.
      Orochi has all the information on the 4000 people and the plan.


      - End of flashback -

      Kinemon and co. decides to carry out the plan anyway.


      - Starts of Oden flashback -

      The Wano closing its borders has to do with Kozuki Family.
      Also said that when something world shaking happens, Wano will reopen its borders!
      New Rox [OPC]
      ID:277.136.355
      Pirat lvl: 330
      Legenden :
    • Okay
      mit dem neuen Chapter kam etwas, was ich irgendwie nicht erwartet habe. Vor allem weil ich es irgendwie anders im Kopf hatte, ka wo ich es gelesen hatte...

      Aber war Orochi nicht auch schon von einer einflussreicheren Familie?
      Dass er nun im neuen Kapitel als Sklave auftaucht, lässt so ein bisschen seine Motivation nach Macht vermuten. Aber es verwirrt mich gerade eher...

      Vor allem er wirkt so nett... ?( genau genommen finde ich das schon gruselig. das muss doch ne Fassade sein
      Aber irgendwie sorgt es dafür, dass der Schlag ins Gesicht, den er noch kriegen wird, umso wohltuender ist, weil Yasuie ihn ja eig nett behandelt und dann lässt er diesen töten <.<
      Name: [OPC] Chibi
      ID: 608 137 633
      Legenden/Teams/etc

      Zweit-Acc

      Name: ChibiTMSugo
      ID: 597 632 760
    • Da mich das neuste Kapitel sowas von gehyped hat, werde ich diesen Thread mal wiederbeleben!
      SPOILER Chapter 966

      Wirklich spoilert euch nicht

      WOOOW! Ich glaube es gab erst ganz wenige Kapitel bei denen ich so wie heute dauerhaft ein riesengroßen Grinsen im Gesicht hatte. Da ich grad nur wenig Zeit habe, nenne ich mal nur meine absoluten Hype Momente.
      - Der Clash zwischen Whitebeard und Roger :hearteyes: Unfassbar.. Auf so einen Moment habe ich seit Tag 1 von One Piece gewartet und er hat absolut nicht enttäuscht. Scheinbar war Whitebeard tatsächlich auf einem Level mit Roger. Wie sich ihre Waffen durch ihr unfassbares Haki nichtmal berührt habe - Aiaiai, da hat Luffy aber noch einiges vor sich.
      - Dazu ein 3 Tage langer Kampf zwischen den Banden, die sich danach wunderbar verstehen. Wusste nicht, dass ich sowas sehen will, aber gern.
      - Blackbeard muss nicht schlafen? WTF. Bin gespannt was das in Zukunft bedeutet.
      - Rayleigh und Roger hatten schonmal ein Kind auf dem Arm? Hat Rayleigh einen Sohn/eine Tochter?! Hatte Roger schon vor Ace ein Kind?!
      - Dazu endlich die Confirmation, dass Oden den Brief auf das Porneglyph auf Skypia geschrieben hat. Und sie sind über den Knock Up Stream dorthin gekommen. Und Rogers Fähigkeit die "Voice of all things" zu hören scheint ja leicht OP.

      Und und und.. Ich wollte das hier schnell mal loswerden, weil mich dieses Kapitel einfach unfassbar gehyped hat! Wenn ich übers Wochenende nochmal mehr Zeit habe, werd ich mich vielleicht noch ausführlicher melden. Bin gespannt, ob ihr das Chapter genauso gut findet wie ich. :D

      [OPC] Deiddens
      P-Lvl.: 1.020+
      ID: 113-463-140

      Logbuch - Meine OPTC Geschichte
    • ganz den Hype sehr nachvollziehen xD

      vor allem da ich nach dem Clash Whitebeard/Oden irgendwie gedacht habe, dass Oden mit diesem auf einem Powerlevel ist
      Spoiler anzeigen

      scheinbar nicht oder die Attacke von Roger war zu unberechenbar für Oden oder Whitebeard hat sich noch nicht mal angestrengt gegen Oden xD

      das mit Teach empfinde ich nur als gruselig.

      aber ich fand den Schiffswechsel lustig.
      Vor allem das Whitebeard so sauer war, dass er mal wieder Naturkatastrophe gespielt hat.


      Nur eins finde ich schade, dass nicht so ganz angesprochen wieso der Wandel kam, dass Izo nicht mit Oden gegangen ist. Immerhin hatte Izo ja gesagt, dass er Whitebeard nie vergeben wird, was er mit Oden. Aber so wie Oda ein bisschen durch den Flashback rusht okay. Aber dieses Detail hätte ich gerne noch gesehen bevor es mit Roger weiter geht :x

      aber was ich interessant finde, dass Roger schon vorher wusste, dass eine weitere Insel gab in der Grandline.
      Ob man da vielleicht noch etwas im nächsten Kapitel erfährt?
      Ich hoffe es.


      bin auch gespannt, ob der Plan stimmt, welche ich in nem Kommentar gelesen habe, dass zwischen 967 und 968 eine Pause sein soll
      (wobei ja auch nächste Woche eine Pause sein soll)
      Ob es da noch mal Hype gibt und dann der Flashback abgeschlossen wird und es zurück nach Wano geht?

      Ich hoffe ja diesmal auf eine bessere Break-Lösung als vor dem dritten Akt aus Wano, wo wir 957 und 958 und dann nen Break hatten (wo ich die Pause zwischen 957 und 958 bevorzugt hätte vom Lesefluss her)
      Name: [OPC] Chibi
      ID: 608 137 633
      Legenden/Teams/etc

      Zweit-Acc

      Name: ChibiTMSugo
      ID: 597 632 760
    • Chibi schrieb:

      ganz den Hype sehr nachvollziehen xD

      vor allem da ich nach dem Clash Whitebeard/Oden irgendwie gedacht habe, dass Oden mit diesem auf einem Powerlevel ist
      Spoiler anzeigen

      scheinbar nicht oder die Attacke von Roger war zu unberechenbar für Oden oder Whitebeard hat sich noch nicht mal angestrengt gegen Oden xD

      das mit Teach empfinde ich nur als gruselig.

      aber ich fand den Schiffswechsel lustig.
      Vor allem das Whitebeard so sauer war, dass er mal wieder Naturkatastrophe gespielt hat.


      Nur eins finde ich schade, dass nicht so ganz angesprochen wieso der Wandel kam, dass Izo nicht mit Oden gegangen ist. Immerhin hatte Izo ja gesagt, dass er Whitebeard nie vergeben wird, was er mit Oden. Aber so wie Oda ein bisschen durch den Flashback rusht okay. Aber dieses Detail hätte ich gerne noch gesehen bevor es mit Roger weiter geht :x

      aber was ich interessant finde, dass Roger schon vorher wusste, dass eine weitere Insel gab in der Grandline.
      Ob man da vielleicht noch etwas im nächsten Kapitel erfährt?
      Ich hoffe es.


      bin auch gespannt, ob der Plan stimmt, welche ich in nem Kommentar gelesen habe, dass zwischen 967 und 968 eine Pause sein soll
      (wobei ja auch nächste Woche eine Pause sein soll)
      Ob es da noch mal Hype gibt und dann der Flashback abgeschlossen wird und es zurück nach Wano geht?

      Ich hoffe ja diesmal auf eine bessere Break-Lösung als vor dem dritten Akt aus Wano, wo wir 957 und 958 und dann nen Break hatten (wo ich die Pause zwischen 957 und 958 bevorzugt hätte vom Lesefluss her)
      • [spoiler]Oden war nie so stark wie whitebeard der clash ist auch bereits 5 Jahre her. Oden ist top commander Level wie katakuri oder king, bis zu seinem Tod durch kaido wird er das lvl von Roger und den yonkos leider nie erreichen. Es war eigentlich geplant das ausschließlich oden für ein Jahr an Roger verleiht wird. Neko und inu haben sich mal wieder einfach an Bord geschlichen. Es wurde angekündigt das in diesem Flashback der erste grosse Hinweis auf das One piece kommen wird. Wir werden wahrscheinlich noch sehen wie die Roger Piraten die fischmenschen insel besuchen, vor Big mum fliehen und dann raftel erreichen. außerdem folgt noch der Kampf oden vs kaido (und orochis verrat). Ich frag mich woher whitebeard seine Narbe hat wenn nicht gegen Roger? Shanks hat auch seine Narbe gegen blackbeard noch nicht bekommen. Das heißt blackbeard ohne teufelsfrucht hat einen älteren shanks verletzt. Rogers und whitebeards arnament haki ist das stärkste was wir bisher gesehen haben. Die schwerthiebe haben sich nichtmals berührt. Allgemein find ich den Flashback mehr als gelungen kann aber auch kaum erwarten bis das feuerfest beginnt und wir den grössten Krieg bis dato sehen der selbst marineford klein aussehen lässt. Nächste Woche ist Pause. Das neue chapter kommt im neuen Jahr. Eventuell kriegen wir spoiler auch schon gegen Ende des jahres[/spoiler]
      New Rox [OPC]
      ID:277.136.355
      Pirat lvl: 330
      Legenden :

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Rox D. Xebec ()

    • ja, das war noch eine positive Überraschung dieses Jahr nochmal ein Chapter zu kriegen

      und ich kann es irgendwie am besten mit der ersten Zeile des Liedes Mad World beschreiben:

      All around me are familiar faces

      Wie viele bekannte Gesichter und Orte man gesehen.
      Besonders Zou hatte eine gewisse Emotionalität.

      wobei Buggy mit einer Krankenheit, die nach einer von Usopps Ausreden klingt, so einen kurzen Lacher entlockt hatte.

      das einzige down war, dass Raftel nun wirklich offiziell Laugh Tale heißt. Trotz Stampede wollte ich es noch nicht als Canon akzeptieren x.x
      aber nun ja. nun ist es mal so
      Name: [OPC] Chibi
      ID: 608 137 633
      Legenden/Teams/etc

      Zweit-Acc

      Name: ChibiTMSugo
      ID: 597 632 760
    • Das letzte Kapitel war für mich ein Top3 Kapitel des gesamten Mangas. Oda beweist halt immer wieder, dass die Flashbacks die größte Stärke dieses Mangas sind. Jede einzelne Seite gespickt mit gefühlt hundert Informationen und interessanten Fun-Facts.

      Der junge Franky hat also knapp Roger verpasst bzw. war mit anderen Sachen beschäftigt,
      Auch die Roger Bande singt zu Käptn Binks,
      Roger hört natürlich auch die Stimmen der Seeungeheuer,
      Shanks schon in jungen Jahren cool drauf,
      das "gleiche" Szenario für die Roger-Bande auf Zou, wie für die Strohut-Bande (Retter in Not),
      Pedro!,
      Buggy Mysterium (warum weiß er nicht wo das One Piece ist) geklärt,

      und und und

      Die Parallelen zum Strohut sind fast schon beängstigend. War aber so fast schon zu erwarten, soviel wie Shanks, Ray usw. von Ruffy halten.
      ID.Level.fehlende Legenden

      ID: 406 326 713
      P-Lvl: >630

      Aktuell fehlende Legenden (Stand Feb 2020):
      /f1413 /f1869 /f2338 /f2465 /f2477 /f2561-1 /f2651 /f2672
    • so bisschen gewartet um den offiziellen Release von 971 abzuwarten



      Aber zu dem Kapitel.
      nach diesem ist es echt schwer zu sagen, dass einer von den neun Red Scabbards der Verräter ist.
      Weil diese Person schon keine Ehre mehr haben muss, um diesen Verrat dann, nachdem was Oden getan hat, durch zu führen.

      Es ist traurig, dass Oden noch "leiden" muss (ja, er hat es sich sogesehen selber ausgesucht, aber trotzdem) bloß weil Orochi ne kleine rückgratlose Ratte ist, die nichts mit ihrem Leben außer Rache anfangen kann (und das auch nur nach Manipulation von der Alten)


      Was mich aber sonst noch interessiert ist, ob gezeigt wird, wie die Mane Mane no Mi und die Bari Bari no Mi aus Wano rauskamen. Immerhin ist ja bekannt, wo diese heute sind
      Name: [OPC] Chibi
      ID: 608 137 633
      Legenden/Teams/etc

      Zweit-Acc

      Name: ChibiTMSugo
      ID: 597 632 760
    • @shine das mit den 20 jahren hängt vermutlich mit raftel (ich weigere mich noch die andere form zu nehmen auch wenn es nun canon ist).

      Roger hat da ja gesagt, dass sie zu früh waren. Vermutlich haben sie da erfahren, wann der rechte Zeitpunkt ist. Auch hat meine ich, Sharly da ja eine Vorhersage gemacht, worauf man vllt auf das Jahr schließen konnte.

      Also die antwort haben wir indirekt bzw. Ich bin mir sehr sicher, dass es damit zusammenhängt.

      Mit 800 jahren. War vor 800 jahren nicht das Void Century? Ich glaube, dass da dann vllt ein Fehler aufgetreten ist. Weil ich mir nicht vorstellen kann, dass man noch 800 Jahre warten soll. Eher vor 800 Jahren (muss aber nochmal lesen)

      Macht = World Goverment vllt?
      Aber das letzte ist hauptsächlich Spekulation.


      Zum Kapitel selber
      Orochi ist noch schmieriger als gedacht x.x mir egal wer ihn erwischt, hauptsache er wird erledigt.

      Auch hab ich nach den letzten Kapitel eher die Vermutung bekommen, dass es von der Power her eher:
      Roger, Wb > Oden > Kaido ist

      Denn kaidos hat nur gewonnen durch einen hinterhältigen trick. Ansonsten wäre es vermutlich bb kaido + biest piraten (ach nein, animal kingdom pirates xD) gewesen

      Dem flashback ende sehe ich etwas zwigespalten entgegen.
      Zum einen hätte ich gerne noch infos gehabt, wie die mane mane no mi und die bari bari no mi überhaupt aus wano kamen(weil sie ja vermutlich da wieder gespawnt sind) und generell nocj ein paar mehr details.
      Zum anderen aber will ich antworten auf manche unerledigte dinge vor dem flashback.

      Ich bin gespannt, was beantwortet wird demnächst^^
      Name: [OPC] Chibi
      ID: 608 137 633
      Legenden/Teams/etc

      Zweit-Acc

      Name: ChibiTMSugo
      ID: 597 632 760
    • Ich muss sagen, dass ich kein riesengroßer Fan von solchen "Prophezeiungen" bin und Luffy jetzt vielleicht der Auserwählte à la Neo aus Matrix sein soll. Davon muss Oda mich noch überzeugen, aber das wird er sicherlich hinbekommen. :rogerlaugh:

      Ich bin wirklich sowas von gespannt was am Ende wirklich die "wahre Geschichte" sein wird. Wir kriegen ja immer mehr Details. Scheinbar gab es vor 800 Jahren einen großen Krieg, den der D. Clan (oder die wie die Gegenseite hieß) gegen die heutige Weltregierung verloren hat. Das war dann höchstwahrscheinlich auch die "große Macht" von der Oden hier gesprochen hat und um Wano als eines der letzten intakten Länder der Verliererseite zu schützen, wurde es vom Kozuki Clan abgeschottet. Der "Auserwählte", der den Krieg gegen Kaido und dann auch die Weltregierung gewinnen kann, wird dann ja wohl der gute Luffy sein, wobei ich bis heute noch keine überzeugende Weise sehen kann, wie er das schaffen soll. (Außer mit gaaanz gaaanz viel Hilfe)

      Insgesamt war der Flashback für mich einer, wenn nicht der Beste in ganz One Piece und die letzten Wochen dadurch auch mit die interessantesten des ganzen Mangas. So viel Backstory über die alte Garde, die mich schon von Anfang an interessiert hat, die meine hohen Erwartungen sogar noch übertroffen hat. Gleichzeitig schließen sich so viele Puzzleteile zusammen und wir können uns mittlerweile sicher sein, dass wir uns tatsächlich im Endgame befinden. Das ist wirklich das erste mal, dass ich mir das Ende von One Piece in den nächsten Jahren vorstellen kann. :chopperscared:

      Was mich aber immer noch stutzig macht ist die ganze "Traitor" Geschichte. Ich kann mir eigentlich beim besten Willen nicht vorstellen, dass einer der roten Schwertscheiden oder Shinobu das sein soll. Niemand hätte auch nur im Ansatz einen Grund dafür. Irgendwie habe ich eher das Gefühl, dass sie auf irgendeine Weise reingelegt wurden und "abgehört" werden oder so. Dass es im Flashback die alte Frau mit der Klonfrucht war, kann ich mir nicht vorstellen, weil der Traitor ja scheinbar auch in der Gegenwart noch sein Unwesen treibt, sie aber bereits Tod ist. Haben sie vielleicht unbemerkt eine Vivre Card von irgendjemandem angefertigt? Dafür würden dann nur die auf Zou Besucher Kinemon, Kanjuro, Raizo oder Momonosuke in Frage kommen. Gerade bei letzterem könnte ich es mir vorstellen, weil die alte Frau sich auch in ihn verwandeln konnte. Mysteriöse Geschichte auf jeden Fall.

      Ich freue mich jetzt unglaublich wieder einen Blick in die Gegenwart werfen zu können und bin gespannt wie es da weitergeht. Ein passender Anschluss an den Flashback könnte bei den Schwertscheiden sein, die sich auch nochmal an Oden und das Ganze erinnern und ziemlich verzweifelt sind, weil niemand am Treffpunkt ist - Plötzlich taucht dann am Horizont die Thousand Sunny mit den ganzen Schiffen im Schlepptau auf, das Wetter klart auf und epische Musik spielt! :excited:
      [OPC] Deiddens
      P-Lvl.: 1.020+
      ID: 113-463-140

      Logbuch - Meine OPTC Geschichte
    • oh man

      das neue Kapitel hat da ja doch etwas rausgehauen

      vor allem wer der Verräter war:
      wer will's wissen?

      willst du es wirklich wissen?

      Kanjuro

      ich muss sagen das erste Panel wo Orochi über den Verräter spricht, sah es schon nach ihm aus. Dieser Gesichtsausdruck sah ihm zu ähnlich.
      Aber etwas, was ich nicht ganz verstehe ist, wieso die Kanjuro-Kopie nicht bei dem Regen schon eingegangen ist, wenn es nur Tinte war



      aber die letzten Seiten waren toll *-*
      nach dem ganzen Drama um Oden, kommen wir nun zur Action.
      Das einzige, was ich hoffe, dass es noch so eine Erklärung gab, was genau passiert ist mit der Flotte
      Name: [OPC] Chibi
      ID: 608 137 633
      Legenden/Teams/etc

      Zweit-Acc

      Name: ChibiTMSugo
      ID: 597 632 760
    • Diese SAU! Der sah doch gleich verdächtig aus :sick:
      Aber die letzte Seite war genial. Der Blick der 3 und Luffys Ansage... da hätte ich als Beast Piraten Kanonenfutter aber gehörig die Buchse voll. Mich wundert eh, dass Kaido gegen die Schwerter niemanden Hochkarätigen mit schickt (habe zumind. keinen gesehen)
      ID: 933 134 394
      OPC Tag bevorzugt
      Ich nehme keine Promising Rookie! Denkt euch einen Titel aus 8)

    • Ja der Reveal war Mega, auch der Gesichtsausdruck als er es gestanden hat.

      Spoiler anzeigen
      mich wunderts auch, dass die Tinte beim Regen nicht vergangen ist und das Kanjuro auf einmal "zeichnen" kann.

      Vielleicht beherrscht er seine Frucht doch deutlich besser als erwartet und vielleicht ist die Frucht gar nicht so "schwach" wie man eigentlich angenommen hat.

      Was mich noch etwas wundert ... was ist mit SHinobu? Sie war doch die ganze Zeit am Port bei Momo. Hat Kanjuro sich als sie ausgegeben (sein Aussehen durch die teufelskraft verändert) oder wurde sie Off-Panel von ihm erledigt?


      Naja die Beast-Piraten dachten eben es sind nur die paar Samurai auf ihrem Floss ... da reichen eigentlich No-Names mit 3!! Kriegsschiffen aus :rogerlaugh:

      Aber ja die Ansage der 3 am Schluss war auch richtig geil ... und vielleicht sieht man jetzt auch wirklich mal eine Schlacht auf dem Meer ... wobei das in einem Piratenmanga ja eigentlich absurd wäre :buggyhehe:
      ID: 737994164